Stolberg - Knapper Führungswechsel an der Spitze

Knapper Führungswechsel an der Spitze

Letzte Aktualisierung:
13964822.jpg
Bei der Kegel-Stadtmeisterschaft stehen die Stolberger Clubs, was ihre Punkte angeht, noch sehr eng beieinander. Die Entscheidung fällt deshalb erst am letzten Wettkampftag. Foto: dpa

Stolberg. Den fünften Durchgang der Kegel-Stadtmeisterschaft nutzte der Kegelclub Bit-Bit Hurra zum Führungswechsel. Mit 399 Holz/Tagesbestleistung verwies der Club die BSG Grünenthal 385 Holz auf den zweiten Platz.

Die neuen Stadtmeister werden somit beim letzten Durchgang am 18. Februar in einem Spitzenfinale der jeweiligen A-Gruppen (Vorsprung jeweils vier Holz) ermittelt.

Nach diesem Durchgang haben nun alle acht Mannschaften die Kegelbahn Kornelius in Breinig absolviert, und mit 385 Holz war BSG Grünenthal Bester gefolgt von Stief drop und Bit-Bit Hurra mit je 383 Holz; Blaue Jungs erkegelten mit 349 Holz den letzten Platz auf dieser Bahn.

Die A-Gruppenwertung: 1. Bit-Bit Hurra 399 Holz/Gesamt 1929, 2. BSG 66 Grünenthal 385 Holz/1925, 3. BSG Saint-Gobain 379/1901, 4. Stief drop 67 Schevenhütte 393/1896 Holz.

Die B-Gruppenwertung: 1. Team Eschweiler 364/1854, 2. BSG Dalli 379/1845, 3. Blaue Jungs 347/1745, 4. Gut Holz34 372/1728. In der Einzelwertung wird der schlechteste Durchgang das Streichergebnis, also von den sechs zu spielenden Durchgängen zählen die besten fünf.

Einzelwertung: A-Gruppe: 1. Stefan Klaes 408 Holz/Streichergebnis noch 94 Holz, 2. Hubert Stommen 404 /88 beide Grünenthal, 3. Ivan Icic 398/94 (Bit-Bit Hurra). B-Gruppe: 1. Stefan Ganser 395/85 (Bit-Bit Hurra), 2. Winfried Klaes 378/89 (Grünenthal), 3. Sener Tekin 376 / 90 (Saint-Gobain) und Frank Mathar 376 / 90 (Stief drop).

C-Gruppe: 1. Friedhelm Rehann 379/85 (Blaue Jungs), 2. Peter Mathar 371/79 (Stief drop), 3. Hans Clermont 360/74 (BSG Dalli).

D-Gruppe: 1. Dieter Fröhling 380 / Streichergebnis 86 Holz (Eschweiler), 2. Helmut Schmitz 372/88 Holz (BSG Dalli), 3. Wolfgang Ladwig 371/88 (Eschweiler).

Senioren-Ehrenpreis Ü70: 1. Albert Sous 395/81 (BSG Dalli), es folgt Karlheinz Schiffler 365 Holz (Bit-Bit Hurra) Streichergebnis 0.

Das Sportabzeichen in Bronze erkegelte sich Patrick Schuster (Stief drop) mit 101 Holz En de Kess Oben, dort auch Silber für Ivan Icic (Bit-Bit Hurra) mit 105 Holz. Mit 105 Silber für Seniorenkegler Albert Sous – Bahn Kornelius. Hier erspielte Stefan Klaes wieder Gold mit 106 Holz.

Der sechste und somit letzte Durchgang wird am Samstag, 18. Februar, auf den Bahnen Haus Moll in Vicht mit Stief drop und Bit-Bit Hurra, En de Kess Oben mit BSG Dalli, Saint-Gobain, BSG Grünenthal und En de Kess Unten mit den Clubs Blaue Jungs, Gut Holz34, Eschweiler beendet.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert