Stolberg - Klassik-Festival: Publikum im Zinkhütter Hof zeigt sich begeistert

Klassik-Festival: Publikum im Zinkhütter Hof zeigt sich begeistert

Letzte Aktualisierung:
15010684.jpg
Roman Verhees spielte sich in die Herzen der Zuhörer. Foto: Dirk Müller

Stolberg. Das Stolberger Klassik-Festival geht in die nächste Runde. Zum zweiten Mal findet die Veranstaltungsreihe, die von Patricia Buzari initiiert wurde und auch in diesem Jahr geleitet wird, nun schon in der Kupferstadt statt. Bei der Auftaktveranstaltung, die Donnerstagabend im Museum Zinkhütter Hof stattfand, konnten die Besucher Patricia Buzari auch als Pianistin erleben.

Gemeinsam mit ihrem Geiger Roman Verhees begeisterte sie das Publikum. Noch bis einschließlich Sonntag dauert die Konzertreihe. Unter anderem werden in diesem Jahr Echo-Preisträger Alexander Krichel, die Pianistin und Improvisationskünstlerin Marina Baranova, die Pianistin Sheila Arnold und der Cellist Guido Schiefen sowie der ARD-Preisträger Alexej Gorlatch mit von der Partie sein. Auch das Duo Ilona Waidosch und Ted Ganger (Gesang und Klavier) wird sein Publikum auf musikalische Höhenflüge mitnehmen. Zudem findet zum ersten Mal ein internationaler Jugendwettbewerb statt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert