KG Schevenhütte: Großer Spaß in kleiner Hütte

Von: ish
Letzte Aktualisierung:
9388883.jpg
Der Showtanz der Karnevalsgesellschaft Heistern lässt die Gäste der Dorfsitzung in Schevenhütte staunen. Foto: I. Hamadache

Stolberg-Schevenhütte. Klein, aber oho! Das beschreibt die Dorfsitzung in Schevenhütte wohl am besten. Die überschaubare Größe des Pfarrgartens bot kaum genug Platz für alle Jecken, da musste schon aufgepasst werden, dass man niemandem auf die Füße tritt.

Das Bühnenprogramm zeugte von großer Qualität. Nach dem Einmarsch der Carnevalsgesellschaft (CG) Schevenhütte präsentierte die Jugendgarde beeindruckende Tänze. Die Gressenicher Blasmusikanten überzeugten mit ihrer Darbietung und ernteten dafür anhaltenden Applaus.

Einer der Höhepunkte des Abends war der Showtanz der Karnevalsgesellschaft Heistern. Überaus souverän glänzte sie mit einem Karnevalstanz der anderen Art. Verschiedene Genres mischend, inszenierten die Showtänzer die römische Lebensart. Jeder fieberte mit, als die jungen Tänzerinnen von den athletischen Tänzern in die Luft gehoben wurden, um dann gekonnt und graziös wieder auf dem Boden zu landen.

Äußerst unterhaltsam ging es mit dem Kirchenchor und dem Gardetanz weiter. Auf dem Programm standen außerdem eindrucksvolle Auftritte der CG-Jugendmarie Jana Ganser, des Tanzmariechens Katrin Joussen und der legendären Schevenhütter „Wehebachtussies“.

Gegen Ende wurde den Jecken dann mit dem lustigen Männerkabarett der CG Schevenhütte noch einmal richtig etwas zu Lachen geboten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert