Junge Athletinnen der DJK Roland sind Deutsche Meisterinnen

Letzte Aktualisierung:
14740582.jpg
Unser Bild zeigt v.l.: Lara Becker, Klaus Frauenrath, Marjan Eishanzada. Foto: J. Kummer

Stolberg. Für die DJK Roland vertraten die beiden Landeskader- Athletinnen Lara Becker und Marjan Eishanzada, die sich als Siegerinnen der Ju-Jutsu-Landesmeisterschaften für die deutsche Meisterschaft qualifiziert hatten, das Bundesland Nordrhein Westfalen.

Der erste Kampf gegen das Team des SV Niederroth wurde klar mit 62.0:60.5 Punkten gewonnen. Schon knapper setzten sich die Stolbergerinnen gegen den PSV Bernburg mit 59.5:59:0 Punkten durch. Genau so knapp musste man die erste Niederlage hinnehmen. Gegen den SV Oberdürrbach hieß es 59.0:59.5.

Jetzt musste im letzten Kampf alles gegeben werden. Lara und Marjan bezwangen das Team vom Kodokan Norderstedt wieder deutlich mit 60.0:57:0 Punkten. Nun wurde es spannend. Drei Teams mit jeweils drei Siegen und einer Niederlage waren an der Spitze der Gesamtwertung. Nach der Addierung aller Punkte stand dann aber fest: Lara und Marjan hatten es geschafft! Mit einer Gesamtpunktzahl von 240.5 lagen sie klar vor den anderen Teams und wurden mit der Goldmedaille und dem Titel Deutsche Meister Duo U15 weiblich belohnt.

Über das Abschneiden seiner Schützlinge zeigte sich Heimtrainer Klaus Frauenrath hoch erfreut: „Lara und Marjan haben das absolut verdient. Trainingseinsatz und Motivation sind vorbildlich für alle anderen Jugendlichen im Verein. Gleichzeitig möchte ich mich bei den Eltern bedanken, ohne deren Unterstützung dieser Erfolg nicht möglich gewesen wäre!“ Die nächste Herausforderung sind nun die German Open. Hier werden sich die Stolberger Nachwuchskämpferinnen dann dem internationalen Vergleich stellen müssen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert