Jugendabteilung des FC Adler Büsbach richtet wieder Hallenturniere aus

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Die Jugendabteilung des FC Adler Büsbach richtet wieder Hallenturniere aus. Dabei handelt es sich um eines der größten Hallenturniere der Region. Die Spiele werden am 30., 31. Januar, und 13., 14. Februar in der Halle des Goethe Gymnasiums ausgetragen. Insgesamt nehmen 116 Mannschaften in allen verschiedenen Altersklassen teil. Mehr als 1200 Spieler werden um die zwölf Turniersiege spielen.

Das Turnier startet am Samstag, 30. Januar. Ab 9 Uhr spielt die G-Jugend: FC Adler Büsbach, Inden/Altdorf/Langerwehe/Lamersdorf, VFB 08 Aachen, SV Breinig, SV Eilendorf, ASA Atsch, Arminia Eilendorf, SG Roetgen/Rott. Die Spiele der D-Jugend werden ab 12 Uhr ausgetragen: FC Adler Büsbach 1, SCB Laurenzberg, VFB 08 Aachen, RSV Urbach, Eintracht Kornelimünster, Alemannia Aachen U13, Pulheimer SC, SC Holweide, FC Stolberg, SC Bardenberg, FSV Geilenkirchen, SV Breinig 2.

Anschließend beginnen um 16.30 Uhr die Spiele der B-Jugend: FC Adler Büsbach 1, FC Adler Büsbach 2, FC Stolberg, JSV Alsdorf 1, JSV Alsdorf 2, Rhenania Eschweiler, Kohlscheider BC, SC Berger Preuß, Inden/Altdorf/Langerwehe/Lamersdorf. Weitere Spiele folgen am Sonntag, 31. Januar, wo dann die Mannschaften der F07-Jugend ab 9 Uhr auf dem Spielfeld stehen: FC Adler Büsbach, VFB 08 Aachen, GA Ofden, SV Eilendorf 1, Spvgg Straß, FC Stolberg, JSV Alsdorf 1, SG Donnerberg/Columbia. Die C-Jugend spielt um 12 Uhr: FC Adler Büsbach 1, FC Adler Büsbach 2, VFB 08 Aachen, SG Stolberg, SV Eilendorf, Eintracht Verlautenheide, Germania Dürwiß U14, SC Bardenberg.

Die Partien der B-Mädchen beginnen um 16.30 Uhr: FC Adler Büsbach 1, FC Adler Büsbach 2, Borussia Derichsweiler, TV Konzen, SV Mutscheid, SV Kohlscheid, BW Aachen-Burtscheid, JFV Rureifel, Inden/Altdorf/Langerwehe/Lamersdorf, VFL Vichttal, Alemannia Aachen U14, SG Donnerberg/Columbia. Die weiteren Spiele werden am Samstag, 13. Februar, ausgespielt. Ab 9 Uhr spielt die G-Jugend: FC Adler Büsbach, ASV Schwarz Rot Aachen, VFB 08 Aachen, SV Breinig, DJK Raspo Brand, ASA Atsch, SC Bardenberg, Borussia Brand. Die E-Jugend beginnt ihre Spiele ab 12 Uhr: FC Adler Büsbach, VFB 08 Aachen, GA Ofden, SV Breinig 2, DJK Raspo Brand 3, Eintracht Kornelimünster 1, ASA Atsch, Eintracht Kornelimünster 2, FC Pesch, Falke Bergrath, PS Köln, Eintracht Verlautenheide. Mit der 16.30 Uhr-Partie der A-Mädchen geht dieser Turniertag zu Ende: FC Adler Büsbach 1, SG TSV Weiß/Fortuna Köln, TUS BW Königsdorf, SV Mutscheid, Eintracht Kornelimünster, JFV Broichweiden.

Weitere Austragungen finden am Sonntag, 14. Februar, statt: Die F08-Jugend beginnt um 9 Uhr: FC Adler Büsbach 2, JSV Alsdorf 2, SC Berger Preuß 2, SV Breinig 2, JSV Wenau, SV Eilendorf 3, Arminia Eilendorf, BW Aachen-Burtscheid. Ab 12 Uhr spielt die C-Jugend: FC Adler Büsbach 1, DJK Raspo Brand, VFB 08 Aachen, SV Eilendorf, SG Donnerberg/Columbia, VFL Vichttal, Alemannia Mariadorf, SC Berger Preuß, FC-Inde Hahn, SG Sparta/Armada Würselen, FC Adler Büsbach 2, Germania Dürwiß U14. Die A-Jugend spielt ab 16.30 Uhr mit: FC Adler Büsbach 1, FC Adler Büsbach 2, Rhenania Eschweiler, DJK Dorff, VFL Vichttal, BW Aachen – Burtscheid, FC Inde Hahn, TV Höfen, Germania Freund.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert