Johnny Görtz wechselt von Breinig nach Wenau

Von: lb
Letzte Aktualisierung:
johnny_bu
Hier noch im Trikot des SV Breinig: Johnny Görtz. Foto: schl

Wenau. Nun ist es fix: Torhüter Johnny Görtz wechselt vom Fußball-Landesligisten SV Breinig zum Ligarivalen Jugendsport Wenau. Dies bestätigte der Spieler am Dienstagmittag gegenüber unserer Zeitung.

Nachdem sich der 28-Jährige am Montagabend mit Verantwortlichen des Vereins zusammengesetzt hatte, ging alles sehr schnell. „Wenau ist ein gut geführter Verein, mit einer schönen Platzanlage und bietet ein ähnliches Umfeld wie zu meiner Zeit in Brand”, begründet der ehemalige Spieler von Borussia Brand seinen Wechsel. „Außerdem habe ich hier weiterhin die Möglichkeit, in der Landesliga zu spielen.”

Görtz soll beim JSW den verletzten Torhüter Jonas Nitschke ersetzen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert