Stolberg - Hobby-Team holt Bezirkspokal für den SV Stolberg

Hobby-Team holt Bezirkspokal für den SV Stolberg

Letzte Aktualisierung:
10541894.jpg
Sie holten sich den Bezirkspokal: Unser Foto zeigt die erfolgreiche Mannschaft von links nach rechts : Egon Meyer, Helmut Göwert, Kornel Mathar, Karl-Josef Heck ( Betreuer ), Winfried Klaes und Kurt Fusik.

Stolberg. Endlich: Gute Nachricht vom Stolberger SV Tennis. Nach mehreren Anläufen holte die 1. Herren-Hobby-Mannschaft des Vereins den Bezirkspokal.

Nach dem sie überlegen den Gruppensieg geholt hatten, gewannen die Herren des Stolberger Vereins in einem hart umkämpften Endspiel gegen den TV Industriepark Oberbruch dann auch den Bezirkspokal.

Nach den Doppeln stand es durch Siege von Winfried Klaes/Kurt Fusik und Kornel Mathar/Egon Meyer zunächst nach Spielpunkten 2:2 unentschieden für beide Teams. Hier entschieden die besseren Matchpunkte ( 42:35 ) für die Rot-Weißen.

Mit dem Sieg qualifizierte sich die Mannschaft nun für das Halbfinale des Pokals des Tennisverbandes Mittelrhein (TVM). Gegner ist der Sieger des Tennisbezirks Linksrheinisch.

Das Spiel gegen dieses noch zu ermittelnde Team findet Mitte August auf der Anlage des SSV in Stolberg-Mausbach statt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert