Gleich sieben Autos aufgebrochen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Autodieb Autodiebstahl Autoknacker Blaulicht Polizei Auto Diebstahl Autoaufbruch Aufbruch dpa
Autoaufbrüche: Unbekannte Täter waren in Stolberg auf Diebeszug. Symbolfoto: dpa

Stolberg. Eine Reihe von Autoaufbrüchen verzeichnete die Polizei Stolberg in den vergangenen Tagen. Insgesamt wurden sieben geparkte Wagen im Stadtteil Atsch aufgebrochen.

Die Täter waren vor allem in der Hammstraße und in der Hasencleverstraße unterwegs. Aus den Fahrzeugen entwendeten die Täter Damen- und Herrenbekleidung, Ausweise, einen Führerschein, Getränke und einen Satz Winterreifen. Außerdem klauten unbekannte Täter in Mausbach auf der Vichter Straße beide Kennzeichen von einem geparkten Wagen. Hinweise auf den oder die Täter gibt es bislang nicht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert