Fußballfans zum Harpers-Cup eingeladen

Letzte Aktualisierung:
12425234.jpg
Auch die Jüngsten Kicker beim VfL 08 Vichttal sind bereits mit viel Spaß und Freude bei der Arbeit. Sie und viele andere Mannschaften werden beim Turnier an diesem Wochenende auflaufen.

Stolberg-Vicht. Der VfL Vichttal lädt alle Fußballfans zum 22. Internationalen Franz-Harpers-Sommer-Cup vom 24. bis zum 26. Juni ein. Mit dem zuletzt gefeierten Aufstieg der A2-Jugend in die Sonderliga des Fußballkreises Aachen blickt die Jugendabteilung des VfL 08 Vichttal sehr zufrieden auf die abgelaufene Saison zurück.

Erstmalig in der Vereinsgeschichte stellt man in der nächsten Spielzeit mit der D, B und A Jugend gleich drei Mannschaften in der Bezirksliga auf Verbandsebene. Dies freut den Jugendleiter Herbert Meier ganz besonders. „Mit drei Mannschaften in der Bezirksliga nächste Saison antreten zu können, verdeutlicht die Qualität unserer Jugendarbeit. Gemeinsam werden wir diesen Weg fortführen, ganz im Sinne unserer Kinder und Jugendlichen.“

Einen besonderen Schwerpunkt will der Verein in der nächsten Saison im Bereich Kinderfußball legen. Hierzu sagt Jugendkoordinator Daniel Schürmann: „Gemäß unserem vereinseigenem Ausbildungskonzept wollen wir in jedem Jahrgang eine altersgerechte Ausbildung sicherstellen. Im Kinderfußball stehen völlig andere Schwerpunkte auf der Tagesordnung. Die Kinder sollen mit Spaß und Freude an das Fußballspielen herangeführt werden, ohne schon viel zu früh einen Leistungsdruck bei den Kindern entstehen zu lassen.“

Aus diesem Grund wurde die Position des Kinderkoordinators mit dem ehemaligen Profi und Spieler der 1. Seniorenmannschaft Domagoj Duspara besetzt. Hierdurch verspricht sich der Verein eine deutlich verbesserte Ausbildungsqualität bei seinen jüngsten Kickern. Ganz besonders erwähnenswert aus der vergangenen Saison ist natürlich der Gewinn der Stolberger Stadtmeisterschaften in allen Alterslassen der F, E, D und C-Jugend. Ein weiterer Ausdruck erfolgreicher Jugendarbeit.

Neben all diesen sportlichen Ergebnissen konnte man sich in der abgelaufenen Spielzeit auch über eine ganz besondere Auszeichnung freuen. In der Kategorie „Fußball digital“ erzielte die E-Jugend Mannschaft des Jahrgangs 2005 bei der DFB-Stiftung Sepp Herberger unter allen 21 Landesverbänden den ersten Platz, eine tolle Leistung mit einer hervorragenden Außendarstellung und Werbung für den Verein.

Auch in der kommenden Spielzeit möchte der Verein seinem Motto treu bleiben, allen fußballbegeisterten Jugendlichen eine Spielmöglichkeit zur Verfügung zu stellen. Für weitere Informationen hierzu steht Jugendkoordinator Daniel Schürmann unter Telefon 0151/21253915 oder schuermanndaniel@hotmail.com zur Verfügung.

Der aktuelle Fokus der gesamten Jugendabteilung liegt nun zum Abschluss der Saison auf dem 22. Internationalen Franz-Harpers-Sommer-Cup. Vom 24. bis 26. Juni erwartet die Zuschauer im Sportpark Dörenberg wieder spannender Jugendfußball mit einem besonderen Rahmenprogramm für Groß und Klein.

Der VfL 08 Vichttal freut sich auf den Besuch zahlreicher Mannschaften und Besucher. Eine 22-jährige Tradition, die dem Ehrenmitglied des VfL 08 Vichttal und besonderem Fan der Jugendarbeit, Franz Harpers, zu verdanken ist.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert