Explosionsgefahr: Gasalarm im Wohngebiet

Von: red
Letzte Aktualisierung:
gasaustritt gasalarm
Gasalarm: Der Bereich um den Kanal von der Straße „Auf der Liester“ bis zur Walther-Dobbelmann-Straße in Stolberg musste großräumig abgesperrt werden. Foto: Feuerwehr Stolberg

Stolberg. Am Montagabend musste der Bereich zwischen der Straße „Auf der Liester“ und der Walther-Dobbelmann-Straße in Stolberg großräumig abgesperrt werden. In einem Straßenkanal hatte sich ein brandgefährliches, explosives Gas-Luft-Gemisch gebildet.

Um 19.10 Uhr ging der Notruf bei der Feuerwehr Stolberg ein. Anwohner hatten im Keller eines Wohnhauses einen Gasgeruch wahrgenommen. Messungen ergaben eine deutliche Geruchsbelästigung, aber keinen Gasaustritt.

Weitere Hausbewohner meldeten ebenfalls einen Gasgeruch in ihren Kellern. Der Notdienst des Gasversorgungsunternehmen wurde hinzugerufen. Auch er konnte keinen Gasaustritt feststellen.

Schließlich konnte die Herkunft des Geruchs ausgemacht werden. Der kraftstoffähnliche Geruch kam aus dem Straßenkanal. Weitere Messungen ergaben, dass im Kanal ein gefährliches Gas-/Luftgemisch auf einer Länge von bis zu 150 Metern entstanden war.

Der Bereich wurde großräumig abgesperrt. Ein Spülwagen des Kanalbetriebshofes reinigte den Kanal, bis sich die Messwerte normalisiert hatten.

Abschließend war in den betroffenen Häusern keine Geruchsbelästigung mehr festzustellen.

Vor Ort waren Einsatzkräfte der Feuerwehr Stolberg, der Löschgruppe Büsbach und der Löschgruppe Münsterbusch. Der Einsatz konnte gegen 22 Uhr beendet werden. Die Ermittlungen wurden von der Polizei aufgenommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert