Erster Schweinegrippe-Fall in Stolberg

Letzte Aktualisierung:
Schweinegrippe
Grippemittel wie Tamiflu oder Relenza sollten bei Kindern nicht verabreicht werden, so britische Forscher. Foto: ddp

Aachen. Der erste Fall von Schweinegrippe im Kreis Aachen ist aufgetreten: Erkrankt ist ein 21-Jähriger aus Stolberg, der leichte Symptome aufweist. Das bestätigte der Kreis Aachen auf Anfrage.

Der junge Mann wird medikamentös behandelt und befindet sich in häuslicher Isolierung mit drei weiteren Kontaktpersonen. Darüber hinaus sind weitere sieben Kontaktpersonen ermittelt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert