Stolberg-Büsbach - Erntedankfest feiert gelungene Premiere in Büsbach

Erntedankfest feiert gelungene Premiere in Büsbach

Von: dim
Letzte Aktualisierung:
13148071.jpg
Zahlreiche Besucher mehrerer Generationen genießen das abwechslungsreiche Programm beim ersten Erntedankfest der Interessengemeinschaft Büsbach. Foto: D. Müller

Stolberg-Büsbach. Diese Premiere ist wahrlich gelungen: Das erste Büsbacher Erntedankfest hat zahlreiche Gäste auf den Marktplatz an der Konrad-Adenauer-Straße gelockt. Jung und Alt sind der Einladung der ausrichtenden Interessengemeinschaft (IG) Büsbach gefolgt und haben einen kurzweiligen Nachmittag vor dem Bürgerhaus genossen.

Beste Vorzeichen also für den Plan der IG, das Erntedankfest beständig als Feier für die ganze Familie im Büsbacher Veranstaltungskalender zu etablieren.

Schon bei der ersten Auflage hatte die IG eine beeindruckende Veranstaltung auf die Beine gestellt, und der Vorsitzende Georg Blatzheim begrüßte bereits um 14 Uhr viele Besucher des Festes. Dabei beschrieb Blatzheim das Erntedankfest als eine internationale und kulturübergreifende Feier – einem Anspruch, dem man natürlich auch in Büsbach gerecht werden wolle.

Generationsübergreifend war das Fest allemal, denn während die jüngsten Gäste bastelten oder sich zum Beispiel schminken ließen, um später damit eventuell bei der Preisverleihung aufzutrumpfen, ließen die älteren Besucher es sich im großflächigen Cafeteria-Bereich gutgehen.

Waffeln, Kürbissuppe und Grillgut lockten ebenso wie kühle Getränke und Erbsensuppe, und an diversen Buden und Ständen wurden allerlei hausgemachte herbstliche Produkte feilgeboten. Dazu präsentierte die IG Büsbach auf und vor der liebevoll dekorierten Bühne ein Programm, das sich sehen lassen konnte und alle Altersklassen begeisterte: Angefangen mit den Kleinen der Kindertagesstätte St. Hubertus In der Dell über die bunte und ansprechende Show des Kupferstädter Kulturvereins City Starlights bis zur Livemusik der „Evergreen Trumpets“.

Zu Recht viel Applaus erhielten auch Kinder der Büsbacher Tanzschule „Not Just Dancing“ und die Narren- und Piratengarde aus Vicht für ihre gekonnten Tanzdarbietungen.

Und der Zauberer, Kurt Lang, alias „Magic Dario“ unterhielt das Publikum mit verblüffenden und heiteren Tricks glänzend. Das Fazit des ersten Erntedankfestes in Büsbach fällt denn auch sehr eindeutig aus: Die IG Büsbach hat eine rundum gelungene Veranstaltung ausgerichtet, die von den Bürgern sehr gut angenommen wurde, und Büsbach ist um ein tolles Fest reicher.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert