Erneuter Einsatz der Polizei am Kiosk

Von: -jül-
Letzte Aktualisierung:
Symbol Polizei Polizeiwagen Blaulicht Symbolfoto: dpa
Wegen Bedrohung schrieben die Beamten eine Strafanzeige gegen den Verursacher. Symbolbild: dpa

Stolberg. Erneut eingreifen musste die Polizei am Mittwoch am Tor zur Altstadt. Gegen 13.30 Uhr kam es auf dem Steinweg am dortigen Kiosk zu einer lautstarke verbale Streitigkeit zwischen dem Betreiber und zwei weiteren Stolbergern, die die Polizei um Hilfe baten.

Mit zwei Steifenwagen waren die Beamten waren über eine halbe Stunde vor Ort. „Der Streit konnte schließlich geschlichtet werden“, bestätigte Polizeisprecherin Petra Wienen. Wegen Bedrohung schrieben die Beamten eine Strafanzeige gegen den Verursacher.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert