Eine CD informiert zur Geburt im „Bethlehem”

Letzte Aktualisierung:
beth-cd_bu
Halten die neue CD-Rom in den Händen: Die beiden Stolberger Chefärzte Dr. Gabriele Küpper und Privatdozent Dr. Heiner Kentrup.

Stolberg. Die Stolberger Chefärzte Dr. Gabriele Küpper (Gynäkologie & Geburtshilfe) und Privatdozent Dr. Heiner Kentrup (Kinder- & Jugendmedizin) freuen sich über die Fertigstellung ihres jüngsten Gemeinschaftsprojekts.

Auf der neuen Informations-CD dreht es sich ausführlich um das Thema „Geburt im Bethlehem-Krankenhaus”. Dargestellt werden unter anderem die medizinische und pflegerische Versorgung, die räumliche Ausstattung, die verschiedenen Leistungsangebote sowie die Mitarbeiter der beiden Abteilungen.

Dank der neuen CD können sich die werdenden Eltern jetzt beim Informationsabend im Bethlehem-Krankenhaus sowie bei der anschließenden Kreißsaalführung ganz entspannt ihren Eindrücken widmen.

Eine mögliche Befürchtung, die eine oder andere wichtige Auskunft versäumen oder vergessen zu können, ist ab sofort vollkommen unbegründet. Am Ende jeder Führung wird den Besuchern die neue Informations-CD überreicht. Detailliert und in Ruhe von zu Hause aus können sich die Eltern mit Hilfe der multimedialen CD-Rom noch einmal alle Informationen zur Stolberger Klinik für Geburtshilfe sowie zur hausinternen Kinderklinik ansehen und anhören.

Auch ein erneuter Rundgang durch die Wöchnerinnenstation und den Kreißsaal ist interaktiv machbar. Ist den Eltern ein Besuch des Bethlehem-Krankenhauses im Vorfeld der Geburt nicht möglich, kann die Informations-CD kostenlos per Post zugestellt werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert