Eifelsteig-Taxi bringt die Wanderer bequem zurück zum Startpunkt

Letzte Aktualisierung:

Stolberg/Nordeifel. Ab sofort haben es die Wanderer auf dem Eifelsteig einfacher wieder zurück an ihren Ausgangspunkt zu gelangen. In Zusammenarbeit mit den regionalen Tourist-Informationen hat ein privates Busunternehmen in eigener Regie und auf eigenes Risiko mit der Website eifelsteig-taxi.com für die Wanderer eine Plattform geschaffen, die es ermöglicht, im Vorfeld der Wanderung den Rücktransport zum Ausgangspunkt zu planen und zu reservieren.

Bis zu einem Werktag vor der geplanten Rückfahrt muss das Eifelsteig-Taxi reserviert werden. Der Service wird zur Zeit auf dem rheinlandpfälzischen Teil des Premium-Wanderweges und auf den angeschlossenen Erlebnisschleifen angeboten. Eine Erweiterung über die gesamte Strecke von Aachen bis Trier ist in Planung.

Ob einzelne Wanderer oder ganze Wandergruppen – das Eifelsteig-Taxi holt alle ab. Die Wanderer werden am vereinbarten Treffpunkt abgeholt und zurück zu ihrem Ausgangsort gebracht. Es geht natürlich auch anders herum, und das Eifelsteig-Taxi bringt die Gäste morgens zum Ausgangspunkt ihrer Wanderung. Von dort geht es dann per Pedes ohne Zeitdruck zurück.

Der Fahrpreis liegt zwischen den Preisen des ÖPNV und dem offiziellen Taxitarif. Speziell für Firmenveranstaltungen oder Wandergruppen bietet www.eifelsteig-taxi.com auch einen erweiterten Service wie das Stellen von professionellen Wanderführern, die Organisation eines Picknicks auf der Wanderstrecke, die Vorbereitung eines zünftigen Grillessens an einer Schutzhütte oder die Erstellung eines Ganztagesprogramms nach den individuellen Wünschen der Gäste an. Infos und Buchung sind möglich unter Telefon 06571/20039 oder über die Internetseite www.eifelsteig-taxi.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert