Drei Räuber überfallen Pizzafahrer

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Drei Männer haben am Montag um 2.30 Uhr den Fahrer eines Pizzaservices überfallen.

In Höhe des Hochhauses am Pirolweg hatten sie dem Fahrer offenbar aufgelauert. Nach dessen Angaben waren die Männer mit Pistolen bewaffnet. Als sie die Herausgabe der Geldbörse forderten, traten und schlugen sie auf den Mann ein. Mit dem Geld flüchteten sie.

Der Pizzafahrer wurde so verletzt, dass er im Krankenhaus behandelt werden musste.

Im Rahmen einer Fahndung konnte einer der Täter festgenommen werden. Dabei handelt es sich um einen 20-jährigen Intensivtäter aus Alsdorf, dessen Vergehen mehrere Polizeiordner füllen. Eine Pistole wurde bei ihm nicht gefunden. Die Identität der Mittäter ist derzeit noch nicht bekannt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert