Stolberg-Donnerberg - Donnerberger Weihnachtsmarkt ein voller Erfolg

Donnerberger Weihnachtsmarkt ein voller Erfolg

Letzte Aktualisierung:

Stolberg-Donnerberg. Der Baum auf der Pfarrwiese vor St. Josef strahlt, es riecht nach Glühwein, das Lagerfeuer knistert, Weihnachtsstimmung liegt in der Luft, und trotz Kälte ist es richtig gemütlich. Karneval, Kirche und K.O.T. haben sich zusammengetan, um einen Weihnachtsmarkt auf die Beine zu stellen.

Im Pfarrheim basteln die Jugendlichen mit den kleinen Besuchern Weihnachtsbaumschmuck, stechen Plätzchen aus, und bei Kaffee und Kuchen kommen die Gäste im Warmen ins Gespräch.

Der Weltladen verkauft fair gehandelte Ware, und die Weltjugendtag-Gruppe der Großgemeinde St. Lucia hat kistenweise Bücher zum Verkauf mitgebracht. An einer Holzbude ersteht der eine oder andere noch ein Präsent, das seinen Platz unter dem Weihnachtsbaum finden wird.

Eingeläutet wurde der Donnerberger Weihnachtsmarkt mit einem Wortgottesdienst und einem Krippenspiel, das Evelin Ering und Vera Nellißen mit Kindern der Wenkbülle einstudierten. Von der Kirche geht es raus ins Vergnügen. Bei Glühwein, Punsch oder Kakao und Reibekuchen verbrachten die Donnerberger einen schönen Abend. Der Erlös wird der Wenkbülle-Jugend und der KOT zugute kommen, und der Leiter der Einrichtung, Jörg Beißel, ist überaus zufrieden: „Der Tag ist wirklich gelungen, und ich würde sagen, wir wären im nächsten Jahr wieder dabei.“ Auch die Wenkbülle und der Gemeinderat freuen sich über die zahlreichen Besucher und die tolle Atmosphäre.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert