„Die Knollen“ spielen berühmte Filmmusik

Letzte Aktualisierung:
13072815.jpg
Probewochenende in der Aula des Inda-Gymnasiums: Das Inde-Musik-Orchester präsentiert berühmte Filmmelodien. Foto: Harry Brandt

Stolberg/Kornelimünster. „Großes Kino“ in Kornelimünster: Unter dem Motto „Film ab. Knolle, die Erste...“ stehen insbesondere Titelmelodien aus zahlreichen Leinwandhits im Mittelpunkt eines besonderen Premierenkonzerts des Inde-Musik-Orchester (IMO).

 Es ist das erste, seit Dirigent Vladimir Bayer den Stab an Harry Brandts weitergereicht hat. Wer‘s nicht weiß: „Knolle“ ist die liebevolle Selbstbezeichnung der Kornelimünsteraner. Zu den Konzertstücken gehören die berühmte Eröffnungsfanfare der Filme von „20th Century Fox“, Highlights von „Harry Potter“, dem „Phantom der Oper“, „Herr der Ringe“, der „Star Wars Saga“ oder das wunderschöne Stück „Gabriellas Song“ aus dem Film „Wie im Himmel“.

Und natürlich darf auch „James Bond 007“ in dieser Reihe nicht fehlen. Das Konzert ist am Sonntag, 25. September, 17 Uhr, in der neuen Aula des Inda-Gymnasiums in Kornelimünster, dem „Probenlokal“ des IMO. Das IMO wird gefördert vom Verein „Musik und Schule in Kornelimünster“ („M.u.S.i.K.“). Der Eintritt ist frei.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert