Deutsch- und Integrationskurse bestanden

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. 40 Männer und Frauen aus 19 verschiedenen Nationen haben vor den Sommerferien die Abschlussprüfung der Deutsch- und Integrationskurse in der Volkshochschule Stolberg abgelegt. Neun Monate haben sich die Teilnehmer der staatlich geförderten Kurse nicht nur intensiv mit der deutschen Sprache und ihren Tücken auseinandergesetzt, sondern auch mit dem Leben in Deutschland, Geschichte, Kultur und Politik.

Der Erste Beigeordnete Robert Voigtsberger überreichte nun den Lohn dieser Anstrengung – die Zertifikate zum Integrationskurs. Bei der feierlichen Zeugnisübergabe in der Volkshochschule beglückwünschte er die Teilnehmer im Namen der Stadt zu dem guten Ergebnis. Fast 90 Prozent haben den Kurs bestanden. Die Zertifikate belegen ein mittleres Sprachniveau B1 sowie Grundkenntnisse der Gesellschaftsordnung und sind für die Einbürgerung erforderlich.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert