Den dritten Platz bei der Judo-DM erkämpft

Letzte Aktualisierung:
14519252.jpg
Bernd Ihrlich sicherte sich bei den Deutschen Meisterschaften den dritten Platz.

Stolberg. Bei der Deutschen Meisterschaft der Judoka über 30 Jahre konnte Bernd Ihrlich vom Judo Club Asahi Stolberg einen hervorragenden dritten Platz erzielen. Der unermüdliche Betreuer der Leistungsträger des Vereins sowie vieler anderer Judoka des Judokreises Aachen gönnt sich ab und an die eigene Teilnahme an einem Veteranen-Turnier.

In der Klasse der 50- bis 53-Jährigen startete er in der Gewichtsklasse über 100 Kilo und konnte sich nur aufgrund einer Bestrafung ( zu langes Gürtel fassen) nicht bis zum Finale durchkämpfen.

Die Enttäuschung über seinen 3. Platz bei der Westdeutschen Meisterschaft, bei der ihm eine Erkältung zu schaffen machte ist vergessen und er freut sich auf weitere schöne Turniere.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert