„Büsbach live“: Narren bündeln ihre Kräfte

Von: dim
Letzte Aktualisierung:
6154415.jpg
Die Stolberger Formation „In love with Musicals“ will bei „Büsbach live“ mit bekannten Melodien und tollen Kostümen begeistern. Foto: D. Müller

Stolberg-Büsbach. Zwei Tage mit einem vielfältigen Bühnenprogramm auf hohem Niveau, Speis, Trank und Geselligkeit erwarten die Besucher von „Büsbach live“ am Samstag, 14. September, ab 15 Uhr und am Sonntag, 15. September, ab 11 Uhr.

Organisiert wird das Großereignis vor dem Bürgerhaus an der Konrad-Adenauer-Straße erstmalig von den beiden Karnevalsgesellschaften des „Barenlandes“ in Kooperation mit „Angie‘s Bistro“. „Büsbach live war in den Jahren 2006 und 2008 ein wirklich gelungenes Event, und wir fanden es schade, dass es die tolle Veranstaltung nicht mehr gibt“, beschreibt Wolfgang Rommel, Geschäftsführer der KG Büsbach.

Durch einen „gemeinsamen Nenner“, sprich das Vereinslokal beider Gesellschaften, „Angie’s Bistro“, seien die Büsbacher Karnevalisten auf die Idee gekommen, das Event gemeinsam wiederzubeleben, sagt Stefan Melzener, Vorsitzender der KG Teuflische Jecke: „Unsere Vereine sind schon länger befreundet, und wir wollten den Büsbachern und allen Stolbergern auch außerhalb der Session etwas bieten. Wir hoffen, das wird uns mit Büsbach live gelingen.“

Die Hoffnung ist durchaus begründet, denn das bunte Programm bei freiem Eintritt kann sich sehen und hören lassen: Mit Livemusik werden die professionelle und durch den Hit „Hey, wir woll‘n die Eisbären sehen“ bekannte Showband „Sound Convoy“, „De Karamba Männ­cher“, die „Domhätzjer“ aus Köln, Schlagersängerin Roberta Lorenza, das Trompeterkorps Eefelkank und die Dudelsackgruppe „Hochland Heistern“ die Gäste unterhalten und für Stimmung sorgen. Tanzgruppen und die junge Formation „In love with Musicals“ runden die Bühnenshow ab.

Auch an die kleinen Besucher ist bei „Büsbach live“ gedacht: Sie können etwa eigene Ansteck-Buttons entwerfen und herstellen, oder sich vom Team der Teuflischen Jecken schminken lassen.

„Außerdem bereiten wir leckere Reibekuchen frisch zu“, ergänzt Melzener. Des Weiteren locken ein reichhaltiges Kuchenbuffet mit Kaffee, Waffeln und Süßigkeiten sowie schmackhaftes Grillgut auf den Büsbacher Markt, und die Profis von „Angie’s Bistro“ übernehmen die Bewirtung mit kühlen Getränken.

Die KG Büsbach bringt eine generationsübergreifende Showtanzgruppe auf die Bühne, die in dieser Konstellation während der Tollen Tage nicht zu sehen sein wird. „Wir bauen auch gemütliche Zelte auf, damit Büsbach live wetterfest ist“, erklärt Rommel, der darauf verweist, wie die Großveranstaltung mit freiem Eintritt überhaupt möglich wurde: „Die Unterstützung seitens der Geschäftswelt ist großartig. Vor allem in Büsbach haben wir enorm viele großzügige Sponsoren finden können.“

Das Engagement der Geschäftsleute sei derart groß, dass es über die Beteiligung an den Kosten für das zweitägige Showprogramm, für Beschallung und Bühne noch hinausgehe, betont Stefan Melzener: „Sie haben auch zahlreiche hochwertige Gutscheine für eine Verlosung gespendet, deren kompletten Erlös wir so an den Verein Menschenskind weitergeben können.“

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert