Stolberg - Bürgermeister Gatzweiler denkt über weitere Amtszeit nach

Bürgermeister Gatzweiler denkt über weitere Amtszeit nach

Von: -jül-
Letzte Aktualisierung:

Stolberg. „Ich bin in guten Gesprächen mit meinen Parteifreunden“, erklärte Bürgermeister Ferdi Gatzweiler auf Anfrage zu seinen Überlegungen nach einer erneuten Kandidatur als Bürgermeister. Erst nach der politischen Sommerpause, die mit der Sitzung des Stadtrates am Dienstag begonnen hat, will der 58-Jährige sich erklären.

Die Amtszeit des auf sechs Jahre gewählten Verwaltungschefs endet normalerweise 2015. Sein gleichaltriger Eschweiler Amtskollege Rudi Bertram hatte verkündet, im November seinen vorzeitigen Rücktritt zu erklären. Dies ist nötig, damit Bertram im kommenden Mai bei der Kommunalwahl neu antreten kann. Die dann fünfjährige Amtsperiode würde 2020 enden, dann vollenden Bertram wie Gatzweiler, der 2004 erstmals zum hauptamtlichen Verwaltungschef gewählt worden war, das 65. Lebensjahr.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert