Breiniger kicken wieder für den guten Zweck

Letzte Aktualisierung:
8163354.jpg
Die Kicker des SV Breinig freuen sich schon jetzt auf die Partien.

Stolberg. Auch in diesem Jahr lässt es sich die Jugendabteilung des SV Breinig nicht nehmen, ihr traditionelles Mexikoturnier auszutragen. Und das Hallenturnier für Bambinis, F-und E-Junioren steht wie immer unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“.

Dieses vom ehemaligen Jugendleiter des SV Breinig Gerd Lützeler ins Leben gerufene Turnier unterstützt in wunderbarer Weise die von Egidius Braun nach der Fußballweltmeisterschaft 1986 gegründete Stiftung für Waisenkinder in Mexiko.

Teams aus Limburg

Insgesamt über 550 Kinder aus 56 Mannschaften kämpfen bei dem Traditionsturnier um den Sieg. Turnierleiter Werner de Fries hat abermals eine gute Mischung aus Mannschaften des Kreises Aachen bis hin zu den Kickern von Fortuna Köln gefunden. Ganz besonders freut sich die Jugendabteilung, dass vier Mannschaften aus Limburg an der Lahn der Einladung nach Breinig folgen werden. Dies spiegelt den hohen Stellenwert des Turniers eindrucksvoll wider.

Die Vorrundenspiele der F- und E-Jugendmannschaften finden am 5. und 6. Dezember in der Sporthalle Stefanstraße in Breinig statt. An beiden Tagen beginnen die Gruppenspiele in der Sporthalle Stefanstraße um 10 Uhr.

Ein Bambini Turnier am Samstag, 12. Dezember, mit 15 teilnehmenden Mannschaften komplettiert das Turnier bis zu den Finalrundenspielen am Sonntag, 13. Dezember. Hier wird die „kleine Finalrunde“ der Gruppenzweiten von 10 bis 13 Uhr veranstaltet.

Die besten Mannschaften der Vorrunde aus E-und F-Jugend, einschließlich der Titelverteidiger von Alemannia Aachen bilden von 14 18.30 Uhr den Abschluss des Turniers. Ein volles Haus ist garantiert.

Besondere Motivation für die Jungkicker: Der Ehrenpräsident des DFB Egidius Braun wird voraussichtlich wieder bei der Siegerehrung anwesend sein.

Zwei Projekte

Das Mexikoturnier ist eines von zwei Projekten, die der ehemalige Jugendleiter Gerd Lützeler zu Gunsten der Mexiko Hilfe gegründet hat. Der zweite Baustein ist die Stolberger Radsportgruppe „Breinig-Köln-Breinig“ zur Unterstützung der Mexiko Hilfe unter der Leitung von Herbert Meier.

Spannende Spiele und viel Spaß sind garantiert. Zu den Siegern zählt schon jetzt jede Mannschaft.

Die Jugendabteilung des SV Breinig lädt alle Fußballinteressierten zu diesem Jugendturnier herzlich ein. Für Kaffee, Kuchen und allerlei Leckereien in der Cafeteria wird gesorgt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert