Breinig: Duathlon-Staffeln gibt es ab sofort auch für Schüler

Von: Dirk Müller
Letzte Aktualisierung:
12798280.jpg
Radrennen, Duathlon, Derny auf der Straße und Einzelzeitfahren: Der BSR-Radsporttag am kommenden Samstag in Breinig hat eine Menge zu bieten. Foto: D. Müller

Stolberg. Der große BSR-Radsporttag mit Rennen der Profis und Amateure, einem Derny-Wettbewerb auf der Straße und einem Einzelzeitfahren verspricht am Samstag, 20. August, ab 13 Uhr für die Zuschauer ein besonderes Spektakel in Breinig zu werden.

Und jetzt haben die Organisatoren die Sportveranstaltungen auch für die Aktiven noch interessanter gemacht, denn bei dem Actimonda-Duathlon können nun auch Schülerstaffeln an den Start gehen. Ebenso wie bei den Erwachsenen können Schüler der Jahrgänge 2003 bis 2006 ein Team bilden, in dem ein Teilnehmer die Radstrecke absolviert und der andere läuft.

„Damit decken wir enorm viele Kombinationsmöglichkeiten ab“, freut sich Emil Sorge vom Radsportclub Krähe Kornelimünster, der den Duathlon im Rahmen des Radsporttages ausrichtet. Wenn um 13 Uhr die Schüler männlich/weiblich an den Start gehen, dürften wie im Erwachsenenlager gemeldete Staffeln auch gemischt sein, also aus beiden Geschlechtern bestehen.

„In der Staffel startet der Läufer oder die Läuferin auf die erste ein Kilometer lange Laufrunde. In der Wechselzone wird die Startnummer an den radfahrenden Partner übergeben, der dann die 4,6 Kilometer lange Radstrecke bewältigen muss. Zurück in der Wechselzone wird die Startnummer wieder zurück übergeben, und vom Startläufer die abschließende 400 Meter Strecke gelaufen“, beschreibt Sorge.

Die Männer, Frauen, Staffeln und mixed Staffeln Jahrgang 1998 und älter legen ab 14 Uhr weitere Distanzen zurück. Auf die erste 5,3 Kilometer lange Laufstrecke folgen 22 Kilometer auf dem Rad und erneut ein Lauf über 2,3 Kilometer.

Anmeldungen für alle Duathlon-Varianten sind noch online auf www.actimonda-duathlon.de möglich, und Nachmeldungen sind am Wettkampftag, Samstag, 20. August, ab 11 Uhr bis 30 Minuten vor dem Start möglich, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist.

Die Radrennen beginnen um 16 Uhr, wenn sich Schüler, Jugend und Frauen in ihren jeweiligen Klassen aber in einem großen Starterfeld über 25 Runden (40 Kilometer) messen. Über 50 Runden und 60 Kilometer gehen um 17 Uhr Senioren und Junioren ebenfalls in einem Feld mit getrennten Wertungen an den Start. Das Derny-Rennen über 25 Runden (30 Kilometer) folgt um 18.15 Uhr.

Das Einzelzeitfahren über 500 Meter startet um 19 Uhr, bevor um 19.30 Uhr das Hauptrennen beginnt. Dabei legen die Kontinental-Radprofis, A-, B- und C-Amateure 60 Runden beziehungsweise 72 Kilometer zurück, und die C-Amateure erhalten am Start eine Minute Vorsprung.

Mit dem großen Sportspektakel auf Breinigs Straßen gehen zwangsläufig auch Beeinträchtigungen des Verkehrs einher: Für die Radrennen sind die Straßen Alt Breinig, Neustraße, Wilhelm-Pitz-Straße, Essigerstraße und Entengasse von 12.45 bis 21.45 Uhr beim Radsporttag zum Teil gesperrt, und bei den Duathlon-Wettbewerben werden auch Teile der Winterstraße und der Frackersberg von 12.45 bis 16 Uhr betroffen sein.

Die Veranstalter bitten darum, die Straßen in der Zeit nicht zu benutzen und dort auch nicht zu parken, und danken den Anwohnern bereits jetzt für ihr Verständnis.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert