Auftakt der Stolberger Ferienspiele

Letzte Aktualisierung:

Stolberg. Schulkinder dürfen sich zu Beginn der Ferienzeit nicht nur aufs Ausschlafen und die lernfreien Wochen freuen, sondern auch wieder auf ein großes Angebot an Ferienspielen in der Kupferstadt Stolberg. Geplant sind in diesem Jahr viele, spannende Programmpunkte, bei denen sicher jeder etwas findet, das ihm Spaß machen könnte.

Das Programm: Am Freitag, 8. Juli, steht der Tag ab 13 Uhr ganz unter dem Motto „Feier in den Sommer“. Die Auftaktveranstaltung zu den Ferienspielen der Kupferstadt Stolberg findet auch in diesem Jahr als Familienfest für Jung und Alt statt. Eingebettet in das „Schools out-Festival“, bei dem drei Bands auftreten werden, wird auch diesmal ein bunter Mix aus kulturellen und kulinarischen Höhepunkten geboten.

Am Auftakttag wird für Kinder, Jugendliche und Familien eine große Vielfalt von Aktionen und Attraktionen geboten. In der Zeit von 15 Uhr bis 18 Uhr stehen Angebote für die Jüngeren und für Familien im Vordergrund. Diese Höhepunkte sind geplant: Spielmobil mit Hüpfburg, Auftritt eines bekannten zaubernden Ballonkünstlers, Kinderschminkaktion, Tanzaufführungen (Zumba und Türkischer Tanz), Livemusik mit „Gabi‘s Kometen“, Jugendtreff JaM – Auftritt mit Gesang und Tanz und vieles mehr.

Für die Jugendlichen wird es beispielsweise folgende Angebote geben: Karaoke Wettbewerb, Live-Auftritte, Jugendbus, Trailer des neuen kommunalen Jugendfilmprojektes, Live on Stage: Lights out Duo, Live on stage: „Kurzurlaub“ und vieles mehr. Es gibt ein sehenswertes Rahmenprogramm mit Bühnen-Live-Programm, Musik, Spielaktionen für Kinder und vielen tollen Überraschungen.

Auch für einige Leckereien ist natürlich gesorgt. So versorgt das Stolberger Jugendparlament die kleinen und großen Gäste mit kühlen Getränken. Familienfreundliche Preise, die Möglichkeit bei Kaffee, frischen Waffeln (serviert von den Damen der KG Echte Frönde 1998) und alkoholfreien Getränken zu verweilen, bilden die Grundlage für einen attraktiven und erlebnisreichen Familientag. Das DRK-Stolberg wird, nachdem es bereits in den vergangenen Jahren als tatkräftiger Kooperationspartner aktiv war, sein Engagement ausbauen und sich maßgeblich für technische und logistische Belange verantwortlich zeichnen.

Auf der Live-Bühne werden traditionell abwechslungsreiche Auftritte dargeboten und viele Attraktionen und Angebote bilden den Rahmen für das Familienfest.

Bunte Veranstaltung

Durch die Beteiligung von vielen Stolberger Kindertagesstätten und Schulen, Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit und anderen sozial engagierten Institutionen und engagierten Menschen – einem insgesamt in Stolberg gut funktionierenden Netzwerk – ist eine bunte, breit gefächerte Veranstaltung entstanden.

Das Bühnenprogramm wird bis circa 21 Uhr dauern und dann soll das ereignisreiche Familienfest für Jung und Alt so langsam ausklingen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert