Anhänger kippt um: Kreisverkehr gesperrt

Von: -jül-
Letzte Aktualisierung:
20140518_000028cf5249b993_IMG_1727.jpg
Der leere Anhänger eines landwirtschaftlichen Gespanns ist am Samstag in Stolberg umgekippt. Der Donnerberger Kreisverkehr in der Birkengangstraße musste deshalb kurz gesperrt werden. Foto: Feuerwehr

Stolberg-Donnerberg. Kurzzeitig gesperrt werden musste der Donnerberger Kreisverkehr in der Birkengangstraße, als ein landwirtschaftliches Gespann in Richtung Höhenstraße am Samstag Mittag abbiegen wollte. Der leere Anhänger kippte dabei um und wurde beschädigt.

Mit Hilfe der Stolberger Feuerwehr und der einer Baufirma wurde der Anhänger mit einem Kranbagger wieder auf die Räder gesetzt. Die Feuerwehr musste ausgelaufene Betriebsstoffe abstreuen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert