Stolberg - 600 Schüler erhalten ihre Abschlusszeugnisse

600 Schüler erhalten ihre Abschlusszeugnisse

Letzte Aktualisierung:
8066032.jpg
Feierlaune am Berufskolleg in Stolberg: Zahlreiche Schülerinnen und Schüler erhielten jetzt ihre Abschlusszeugnisse.

Stolberg. Weit über 600 Schülerinnen des Berufskolleg Simmerath/Stolberg haben ihre Abschlusszeugnisse erhalten. In den vollzeitschulischen Bildungsgängen wurden am Standort Stolberg folgende Abgangsqualifikationen erreicht:

Berufsgrundschuljahr für Holztechnik, Metalltechnik, Gesundheit und Körperpflege, Wirtschaft und Verwaltung, Beratung und Verkauf mit Abschluss Fachopberschulreife oder Hauptschulabschluss; Höhere Handelsschule mit Abschluss Fachhochschulreife (s.T.); Einjährige Höhere Handelsschule mit Lehrgang für Hochschulzugangsberechtigte zum Erwerb beruflicher Kenntnisse; Höhere Berufsfachschule für Sozial- und Gesundheitswesen mit Abschluss Fachhochschulreife (s.T.); Fachoberschule für Sozial- und Gesundheitswesen mit Abschluss Fachhochschulreife; Fachoberschule für Sozial- und Gesundheitswesen (Klasse 13) mit Abschluss Allgemeine Hochschulreife; Fachschule für Sozialpädagogik mit Abschluss Staatlich anerkannte/r Erzieher/in und Fachhochschulreife nach fachtheoretischer Ausbildung/Berufspraktikum; Staatlich anerkannte/r Kinderpfleger/in (Fachoberschulreife); Höhere Berufsfachschule für Technik (CTA) mit Abschluss Staatlich geprüfte Chemisch-technische Assistentin/Staatlich geprüfter Chemisch-technischer Assistent; Fachhochschulreife.

So werden die Mühen und der Fleiß von weit mehr als 600 Schülerinnen und Schülern gewürdigt. Das Berufskolleg wurde im letzten Jahr Europaschule. Nicht nur die regionale Lage des Einzugsgebietes, sondern insbesondere die pädagogischen Grundsätze lassen hier „Europa qualifiziert leben“.

Gerade in der heutigen Zeit der ständig wechselnden Bildungsangebote und dem damit verbundenen Ziel einer praxistauglichen Ausrichtung sind Lehrer, Schüler und Eltern zunehmend gefordert, geeignete Angebote zu nutzen und zu prägen.

Hier bietet das Berufskolleg eine höchst attraktive Form der individuellen Förderung der Talente und Neigungen einer jeden Schülerin / und eines jeden Schülers. In den letzten Jahren wurde ein Konzept gestärkt umgesetzt, in dessen Rahmen jede Schülerin und jeder Schüler eine noch bewusstere individuelle Förderung und begleitet nutzen konnte. So konnte erneut die Leistungsstärke in Form ständig zunehmender Zusatzprofile und eines breiten lokalen Bildungsangebotes unter Beweis gestellt werden.

Die Schulleitung Frau Wagner und Herr Lammertz sehen mit großer Freude diesem Ereignis entgegen und freuen sich auf die feierliche Übergabe der Abschlussqualifikationen. Die Feiern enden mit einer Verabschiedung und einem letzten Umtrunk.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert