200 Besucher beim Kinderfest im Werther Zelt

Von: ish
Letzte Aktualisierung:
9389525.jpg
Clownerike feiert mit den kleinen Jecken im Werther Festzelt. Sie führte gekonnt durch das Programm. Foto: I. Hamadache

Stolberg-Werth. Ein kunterbuntes Fest wurde den etwa 200 Karnevalsfreunden am Sonntag im Festzelt in Werth geboten. Maßgeblich für das Gelingen der Veranstaltung war wohl die äußerst weise Entscheidung, der Unterhaltungskünstlerin Ulrike Dupont die Moderation zu überlassen.

Als Clownerike brachte sie Jung und Alt gekonnt in Stimmung. Sie agierte interaktiv mit den kleinen Jecken, tanzend, lachend und spielend. Die Minis der austragenden KG Adler Werth, wie die Showtanzgruppe von Sarah Reidt trainiert, ließen in ihren entzückenden Kostümen schon zu Beginn der Veranstaltung die Herzen schmelzen.

Überdies präsentierten die Werther Teenies von Trainerin Petra Claßen eine beeindruckende Darbietung. Aus Eschweiler kamen Mariechen Cora Koch und die „Dance Africa Kids“, die fabelhafte Auftritte boten. Für ausgelassene Atmosphäre sorgte der Circus Giocco. Spannend wurde es bei einer Piraten-Feuershow. Einen runden Abschluss boten die Lustigen Atschinesen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert