Zahlreiche Anrufe: Enkeltrickbetrüger bleiben hartnäckig

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Enkeltrick Trick Dieb Betrug Symbol Symbolbild: dpa/Jan-Philipp Strobel
Vorsicht, Enkeltrickbetrug: Seit ein paar Stunden meldet sich eine junge Frau telefonisch bei ausgesuchten älteren Leuten in der Region und gibt vor, die Enkelin zu sein. Symbol: dpa/Jan-Philipp Strobel

Städteregion. Die Enkeltrickbetrüger in der Region bleiben hartnäckig: Nachdem ein 84-jähriger Senior in der vergangenen Woche um mehrere zehntausend Euro und damit sein Erspartes gebracht wurde, gibt es auch am Dienstag wieder etliche Versuche, ältere Leute zu betrügen.

Wie die Polizei mitteilt, meldet sich seit ein paar Stunden eine junge Frau telefonisch bei ausgesuchten älteren Leuten und gibt vor, die Enkelin zu sein. Sie bräuchte dringend Geld, um eine Eigentumswohnung anzahlen zu können. Eine Bekannte würde das Geld abholen.

Die Polizei stellt fest: „Natürlich alles erstunken und erlogen.“ Die gute Nachricht: Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei ist bisher noch niemand darauf reingefallen.

Leserkommentare

Leserkommentare (7)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert