Würselen - Ran an die Schere: 34 Friseur-Gesellen losgesprochen

Ran an die Schere: 34 Friseur-Gesellen losgesprochen

Von: ehg
Letzte Aktualisierung:
Sie haben es geschafft: Diese
Sie haben es geschafft: Diese jungen Menschen haben erfolgreich ihre Ausbildung im Friseurhandwerk abgeschlossen. Obermeister Norbert Bock (Mitte) überreichte ihnen die Gesellenbriefe. Foto: Katrin Maiwald

Würselen. Bei einer Feier im Alten Rathaus Würselen hat die Friseur-Innung Aachen-Regio ihre Gesellinnen und Gesellen 2011 losgesprochen. Obermeister Norbert Bock begrüßte dazu auch alle an der Ausbildung beteiligten Lehrer des Berufskollegs Alsdorf mit Direktor Thomas Becker.

Drei Jahre seien vergangen, in denen die Auszubildenden nicht nur viel Neues gelernt hätten. Sie seien auch menschlich durch Betrieb, Schule und Elternhaus geprägt worden sowie persönlich gereift, sagte Bock: „Dazu beigetragen hat ganz entscheidend unser duales Ausbildungssystem, eines der besten in Europa.”

Für die Zukunft gab Bock ihnen zu bedenken: „Stillstand ist Rückschritt.” In wirtschaftlich schwierigen Zeiten sei es wichtig, den Mitbewerbern immer einen Schritt voraus zu sein. Sein Appell: „Nutzen Sie die vielfältigen Fort- und Weiterbildungsangebote, die Ihnen das Friseurhandwerk bietet.”

Assistiert von Lehrlingswart Matthias Willms überreichte Bock die Gesellenbriefe an: Canin Ari, Lina Brandt, Daniela Breuer, Neslihan Colak, Aynur Des, Susanne Fechter, Vanessa Frank, Tugba Gürsoy, Karlonina Gwozdz, Christina Haas, Angelina Heinen, Julia Hermal, Sarah Hermanns, Sabrine Huppertz, Jessica Jordin, Vanessa Kehr, Lara Mertens, Maike Mirbach, Nadine Morassi, Kim Pöhland, Lina Ritz, Janine Roszczyk, Nico Schaffrath, Nina Schmidt, Stefanie Semm, Ewa Swiatek, Sascha Traut, Christina Völl, Katrin von Petzold, Olga Wagner, Sarah Weber, Selina Monika Willett, Michelle Willms und Ipek Yarpus.

Die stellvertretende Lehrlingswartin Waltraud Strang ehrte die Besten: 1. Katrin von Petzold (Salon Bock, Würselen), 2. Nico Schaffrath (Salon Groschupp, Alsdorf) und Jessica Jordin (Salon Pieper, Herzogenrath).
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert