Grüne wählen zwei neue Parteivorsitzende

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Drei Grünen-Politiker bewerben sich um die beiden freiwerdenden Posten als Parteivorsitzende in der Städteregion.

Der bisherige Parteichef Dr. Thomas Griese ist von diesem Amt zurückgetreten, weil er als Staatssekretär ins rheinland-pfälzische Umweltministrium gewechselt ist, Ingrid von Morandell gibt den Vorsitz ab, weil sie zur Sprecherin der Städteregionsfraktion der Grünen gewählt worden ist.

Bei der Mitgliederversammlung am Donnerstag, 21. Juli, um 19.30 Uhr im Alsdorfer Energeticon stellen sich Richard Gutermuth (39), Martine Kremer (28) und Marc Peters (48) zur Wahl. Alle drei wohnen in Aachen. Zweiter Schwerpunkt der Versammlung ist die Sozial- und Arbeitsmarktpolitik. Referent ist Günter Schabram, Sozialdezernent der Städteregion.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert