Solo Star Wars Alden Ehrenreich Kino Freisteller
Düsseldorf  | 24.05.2018 20:15 Uhr

Land NRW beendet Zusammenarbeit mit Islamverband Ditib

Die Landesregierung hat sämtliche Kooperationen mit dem Islamverband Ditib auf Eis gelegt. „Derzeit findet keine institutionelle Zusammenarbeit im Rahmen aktueller konkreter Projekte der Landesregierung mit der Ditib statt“, sagte ein Sprecher der Staatskanzlei auf Anfrage unserer Zeitung. Mehr...
Düsseldorf  24.05.2018 20:14 Uhr

Ed Sheeran oder die Bäume? Debatte über Düsseldorfer Großkonzert

16888114.jpg Forscher versuchen zu beweisen, dass es parallele Realitäten gibt. In Düsseldorf kann man sie derzeit erleben. Die eine Realität ist die von Michael Brill und den anderen Befürwortern des Konzerts der Superlative, das der britische Superstar Ed Sheeran am 22. Juli in der Landeshauptstadt geben soll. Mehr...
Aachen  24.05.2018 17:31 Uhr

Wenn sich der Herzenswunsch im Kirchenamt erfüllt

16885941.jpg Anna Lina Becker und Dennis Rokitta haben sich vor gut drei Jahren für ein Kirchenamt entschieden. Jetzt haben sie ihr Theologiestudium und die vielschichtige Ausbildung geschafft und übernehmen ihr Kirchenamt. Dennis Rokitta wurde im Aachener Dom zum Priester geweiht, Anna Lina Becker erhielt in der Aachener Immanuelkirche ihre Ordination und ist jetzt Pfarrerin. Mehr...

Schüler setzen sich in Ypern mit Erstem Weltkrieg auseinander

Evangelische Kirche in Aachen eröffnet Neubau mit Gottesdienst

Nach Unwetter: Schneise der Verwüstung am Niederrhein

Neuer Karlspreisträger Macron mit flammender Rede für die EU

Karlspreis 2018: Buntes Rahmenprogramm auf dem Katschhof

Karlspreis 2018: Auftakt des Macron-Besuchs im Aachener Dom

Kunstausfahrt in Stolberg: Buntes Frühlingsfest in der Innenstadt

5800 tote Soldaten von Margraten erhalten ein Gesicht

Historische Schätze aus der Römerzeit am Rhein ausgebuddelt

Netrace-Siegesfeier: Sport, Spaß, Spiel und Abenteuer

Der Überflieger am Aachener Kreuz ist Geschichte

Mega-Zug für neue Gleise zwischen Köln und Düsseldorf

„Funambola“: Premiere der Höhner Rockin' Roncalli Show in Aachen

Tag des Baumes: Die schönsten Bilder unserer Leser

Spektakel am Tagebau: Gigant kriecht über die A44

Köln  24.05.2018 16:21 Uhr

Köln wird um Fahreinschränkungen „wahrscheinlich nicht herumkommen”

Fahrverbot Dieselautos Nach Hamburgs Ankündigung von Diesel-Fahrverboten hat Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) bekräftigt, dass auch ihre Stadt um Fahreinschränkungen wahrscheinlich nicht herumkomme. „Die werden aber straßenbezogen sein, die werden verhältnismäßig sein”, sagte sie am Donnerstag. Mehr...
Aachen  24.05.2018 16:07 Uhr

Von Folk bis Elektro ist beim Eupen Musik Marathon alles dabei

16882019.jpg Die Festival-Saison im Dreiländereck beginnt an diesem Wochenende einmal mehr im historisch-gemütlichen Umfeld der Eupener Unterstadt. Am Samstag und am Sonntag lockt die 27. Auflage des Musik Marathons Zuschauer –traditionell aus allen Teilen der Euregio – bei freiem Eintritt vor die insgesamt neun Bühnen in den Altstadtstraßen. Mehr...
Schimmert  24.05.2018 15:02 Uhr

Batterie von Elektroroller löst Großbrand auf Bauernhof aus

20180524_00013be85249b993_0523JungmannSchimmertGrossbrandERoller (1).jpg Ein ehemaliges landwirtschaftliches Anwesen in Schimmert bei Maastricht ist am Mittwochabend komplett ausgebrannt. Es kam zu Explosionen, da sich Gas in einem Wagen im Hof befand. Auslöser des Brands war wohl ein defekter Akku eines Elektrorollers. Mehr...
Anzeige
  • Autos
  • Immobilien
  • Stellen
  • Kleinanzeigen
  • Tiere
Düsseldorf  24.05.2018 14:43 Uhr

NRW-Flüchtlingsministers Stamp (FDP): 71.000 Ausländer sind ausreisepflichtig

Abschiebung Fast 71.000 Ausländer sind Ende März in Nordrhein-Westfalen ausreisepflichtig gewesen. Rund 74 Prozent werden aber geduldet, weil die Abschiebung unmöglich ist oder ausgesetzt wurde. Das geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten Antwort des NRW-Flüchtlingsministers Joachim Stamp (FDP) auf eine Anfrage aus der AfD-Landtagsfraktion hervor. Mehr...
Düsseldorf/Vatikanstadt  24.05.2018 11:14 Uhr

Papst Franziskus empfängt NRW-Ministerpräsident Laschet

Papst Franziskus Symbol Papst Franziskus empfängt am Montag den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet (CDU) zu einer Privataudienz im Vatikan. Ursprünglich war das Treffen mit dem Oberhaupt der katholischen Kirche bereits für Ende April geplant gewesen, dann aber verschoben worden, weil der Papst sich stattdessen den Sorgen chilenischer Missbrauchsopfer widmen wollte. Mehr...
Köln  24.05.2018 16:00 Uhr

Grundstein für digitales Vorzeige-Bürogebäude in Köln gelegt

Start-Up Raumbuchung per App, keine Lichtschalter, aber mehr als 2500 Sensoren: In Köln ist der Grundstein für ein Bürogebäude mit neusten Digitaltechnologien gelegt worden. Es soll Ende 2019 fertiggestellt werden und der Start-up-Szene im Rheinland Rückenwind verschaffen. Mehr...
Köln  24.05.2018 12:44 Uhr

Vier Erdmännchen im Kölner Zoo geboren

Erdmännchen „Oh, sind die süß!” - Vier neugeborene Erdmännchen sorgen derzeit bei vielen Besuchern des Kölner Zoos für Entzücken. Wann genau die Jungtiere zur Welt kamen, sei unklar, teilte der Zoo am Donnerstag mit. Denn die Mutter ziehe sich vor der Geburt für längere Zeit in einen unterirdischen Tunnel zurück. Mehr...
Eschweiler  23.05.2018 19:49 Uhr

Neu-Lohn und die Umsiedlung vor 50 Jahren

Umsiedlung Mit einem Fest erinnert Neu-Lohn an den Einzug der ersten Umsiedler-Familie in ihr neues Haus vor 50 Jahren. Dies gilt als Start des neuen Ortes im Norden von Eschweiler. Von den Diskussionen und den Problemen im Vorfeld ist am 16. und 17. Juni allerdings nur am Rande zu spüren. Mehr...
Region  23.05.2018 17:03 Uhr

Unwetter sorgen für Hochwasser und Unfälle im Westen

hochwasser selfkant Zum dritten Mal innerhalb einer Woche trafen schwere Unwetter den Westen des Kreises Heinsberg. Während die Gemeinde Gangelt diesmal verschont blieb, traf die Gemeinde Selfkant das Unwetter mit voller Wucht. Zudem waren die Einsatzkräfte auf der A46 zwischen Mönchengladbach und Heinsberg gefordert. Mehr...
50
Tihange/Berlin  23.05.2018 20:20 Uhr

Tihange: Schulze glaubt an Atomausstieg 2025

Svenja Schulze Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) setzt fest auf den Atomausstieg Belgiens im Jahr 2025. „Wir nehmen die Belgier beim Wort, dass an den Abschaltterminen nicht mehr gerüttelt wird“, sagte Schulze auf Anfrage unserer Zeitung. Mehr...
Düsseldorf  23.05.2018 14:54 Uhr

Veranstalter Rainer Schaller nennt im Loveparade-Prozess erneut keine Details

Loveparade-Prozess Am zweiten Tag seiner Vernehmung im Loveparade-Prozess ist der Veranstalter der Technoparade, Rainer Schaller, erneut oft vage geblieben. An ein Interview, in dem er zwei Tage nach dem Unglück den Umgang der Polizei mit den Schleusen zum Gelände kritisiert hatte, könne er sich „nicht richtig” erinnern, sagte Schaller am Mittwoch auf Fragen der Düsseldorfer Kammer. Mehr...
Köln  23.05.2018 08:27 Uhr

Messerangriff in Köln: Obdachloser lebensgefährlich verletzt

Messerangriff in Köln Bei einer Messerattacke in der Kölner Innenstadt ist ein Mann am Dienstagabend lebensgefährlich verletzt worden. Ein Verdächtiger wurde festgenommen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Das Opfer wurde in eine Klinik gebracht. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen übernommen. Mehr...
Düsseldorf  23.05.2018 16:32 Uhr

Auch drei Bamf-Außenstellen in Nordrhein-Westfalen werden überprüft

BAMF Daniel Karmann/dpa Nach Unregelmäßigkeiten bei der Asylvergabe in Bremen prüft das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) auch mehrere Außenstellen in Nordrhein-Westfalen. Betroffen seien die Standorte Bonn, Dortmund und die inzwischen aufgelöste Stelle in Bad Berleburg, erklärte Bamf-Sprecherin Edith Avram am Mittwoch. Mehr...
Region  23.05.2018 16:32 Uhr

EU fördert „gute Schulen” in NRW mit 800 Millionen Euro

Schule Symbol Lehrer Unterricht Klasse Schwamm Tafel Kreide Symbolfoto: Ralf Hirschberger/dpa Mit einem Kredit von 800 Millionen Euro hilft die Europäische Investitionsbank (EIB), alte Schulen in NRW wieder flott zu machen. Das Geld solle in das Programm „Gute Schule 2020” fließen und für das Sanieren, Modernisieren und Ausbauen kommunaler Schulen genutzt werden, teilte die EIB am Mittwoch mit. Mehr...
Wesel  23.05.2018 07:11 Uhr

Wasserbüffel kommen auch nach NRW zurück

Wasserbüffel Wasserbüffel auf der Autobahn bei Leverkusen - manch einer dachte bei der Meldung, er habe nicht richtig gehört. Dabei sind diese imposanten Tiere gar nicht so selten in NRW. Und es werden mehr. Mehr...
Region  22.05.2018 05:00 Uhr

50 Jahre Contergan-Prozess: Ein Gerichtsprozess aus einer anderen Republik

16738696.jpg Sieben Angeklagte, fast zwei Dutzend Verteidiger, 232 Nebenkläger, ein riesiges öffentliches Interesse und kein Gerichtssaal im Landgericht Aachen, der groß genug war: Der Conterganprozess, der am 27. Mai vor 50 Jahren begann, gilt bis heute als eines der größten Strafverfahren der deutschen Justizgeschichte. Mehr...

Ältere Artikel finden Sie per Klick auf den jeweiligen Erscheinungstag

Die Homepage wurde aktualisiert