Tanken Freisteller
Stolberg  | 04.03.2015 17:22 Uhr

Stolbergerin ins Koma geprügelt: 27-Jähriger verhaftet

Was genau sich hinter der unscheinbaren Klinkerfassade des Einfamilien-Reihenhauses an der Jeremias-Hoesch-Straße am frühen Mittwoch abgespielt hat, ist noch Gegenstand der Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft. Mehr...
Aachen  04.03.2015 12:17 Uhr

Selfie-Skandal am Klinikum: Drei weitere Mitarbeiter entlassen

Klinikum Aachen Der Skandal um entwürdigende Fotos, die Pfleger im Uniklinikum Aachen von Patienten gemacht und verbreitet haben, hat größere Dimensionen, als bislang bekannt. Die weitestgehend abgeschlossenen Ermittlungen ergaben, dass etwa doppelt so viele Opfer wie zunächst gedacht betroffen sind. Mehr...
3
Aachen/Köln  04.03.2015 20:41 Uhr

Warnstreik: Rund 400 Teilnehmer in Aachen

9592673.jpg Trillerpfeifen, GEW- oder Verdi-Fahnen und -Westen: Das ist die Ausrüstung für die rund 400 Teilnehmer des Warnstreiks in Aachen. Beinahe 300 angestellte Lehrer und 100 Verdi-Mitglieder sind ans Marschiertor in Aachen gekommen, um für 5,5 Prozent mehr Lohn für Beschäftigte im öffentlichen Dienst zu kämpfen. Mehr...
17 1
Bildergalerien
Heerlen  04.03.2015 10:19 Uhr

Familie aus Heerlen steuerte internationale Drogenbande

symbol holland niederlande polizei Eine Familie aus Heerlen stand seit mehreren Jahren im Zentrum einer internationalen Drogenbande. Sie betrieb eine Art Call-Center für Drogen wie Heroin und Kokain und belieferte Dealer in Belgien und Nordfrankreich. Elf Mitglieder der Bande wurden am Wochenende verhaftet. Mehr...
3
Aachen  04.03.2015 19:46 Uhr

„Pflegen in der Euregio“: Damit Pflege auch Grenzen überschreitet

9593003.jpg Drei Länder, drei Ausbildungssysteme, ein Berufsziel: Zum 25. Mal findet das jährliche euregionale Intensivprogramm „Pflegen in der Euregio“ statt – diesmal in Aachen, wo Jochen Vennekate von der Christlichen Bildungsakademie für Gesundheitsberufe am Luisenhospital als Mitglied im Koordinationsteam 50 Studenten und Auszubildende samt ihrer Tutoren aus der Euregio Maas-Rhein zum Jubiläum begrüßen konnte. Mehr...
Düsseldorf/Karlsruhe  04.03.2015 17:32 Uhr

Mutmaßliches IS-Mitglied am Düsseldorfer Flughafen festgenommen

Flughafen Düsseldorf Die Bundesanwaltschaft hat am Mittwoch ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) am Düsseldorfer Flughafen festnehmen lassen. Gegen den 22 Jahre alten Deutschen Kerim Marc B. bestehe ein Haftbefehl des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs, teilte die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mit. Mehr...
Neuss  04.03.2015 16:18 Uhr

Hund erschossen: Jäger muss Strafe zahlen

Jäger Weil er einen Hund erschossen hat, ist ein Jäger in Neuss zu 1600 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Das habe das Amtsgericht entschieden und einen entsprechenden Strafbefehl erlassen, sagte ein Gerichtssprecher am Mittwoch. Mehr...
  •  
    Autos
  •  
    Immobilien
  •  
    Stellen
  •  
    Kleinanzeigen
  •  
    Tiere
Stolberg/Euregio  04.03.2015 13:44 Uhr

Kunstroute Weser-Göhl: Sieben Kunst(h)orte und ihre Angebote

9592161.jpg Kunst „grenzüberschreitend“ ist zwölfmal im Jahr an jedem ersten Sonntag im Monat die Aufforderung an alle Kunstinteressierten, einen oder mehrere der partnerschaftlich verbundenen Kunst(h)orte zu besuchen, die zu gleichen Zeiten geöffnet haben. Mehr...
Aachen/Stolberg  04.03.2015 13:28 Uhr

Freispruch im Prozess um mangelnde Pflege der Mutter

Hubertine W. Das Aachener Landgericht hat am Mittwoch eine Frau freigesprochen, die wegen mangelnder Pflege ihrer Mutter angeklagt war. Die 73-Jährige war im Jahr 2010 mit großflächigen und faulenden Druckgeschwüren, verlaust, von Pilzen befallen und schlecht ernährt ins Krankenhaus gekommen und Wochen später gestorben. Mehr...
Köln  04.03.2015 11:54 Uhr

Gerd Bachner neuer Kölner Dompropst

Prälat Gerd Bachner (69) ist vom Domkapitel zum neuen Propst des Kölner Doms gewählt worden. Er tritt die Nachfolge von Norbert Feldhoff an, der mit Vollendung seines 75. Lebensjahrs aus dem Amt scheidet. Der Propst gilt als Hausherr des Doms und ist Vorgesetzter aller 150 haupt- und nebenamtlichen Mitarbeiter des Doms. Mehr...
Mönchengladbach  04.03.2015 07:58 Uhr

Weltkriegsbombe in Mönchengladbach entschärft

JungmannMGBombe  (1).jpg Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe sind in Mönchengladbach am Dienstagabend zahlreiche Gebäude evakuiert worden. Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes machten einen 500 Kilogramm schweren Blindgänger unschädlich, teilte die Stadt mit. Mehr...
21
Düsseldorf  04.03.2015 07:39 Uhr

Die Grippe ist schuld: Weiterhin zu wenige Blutspenden in NRW

Blutspende Viele Grippekranke, wenige Blutspender: Wegen der Erkältungs- und Grippewelle schrumpfen die Vorräte an Blutkonserven in Nordrhein-Westfalen. „Unsere Reserven reichen nur noch für weniger als zwei Tage im Voraus”, sagte Heinz Kapschak, der Sprecher vom Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes, der Deutschen Presse-Agentur. Mehr...
Aachen  03.03.2015 20:42 Uhr

Ermittler in Facebook längst auf Streife

9586264.jpg Facebook ist für die Ermittler längst keine No-Go-Area mehr. Deutsche Kriminalbeamte bewegen sich regelmäßig in dem sozialen Netzwerk. Die „Koordinierungsgruppe für anlassunabhängige Recherche“ ist für die Online-Streifgänge des Bundeskriminalamts verantwortlich. Und seit einem Pilotprojekt in Hannover im Jahr 2011 ist ein eigenes Facebook-Profil von örtlichen Polizeibehörden keine Seltenheit mehr. Mehr...
Aachen  03.03.2015 18:41 Uhr

Tierheime drehen jeden Cent zweimal um

9588059.jpg Nino, der kleine Jack Russell Terrier, wedelt mit seinem Schwanz und bellt vor Freude. Aufgeregt springt er in seinem Käfig umher – er weiß ganz genau, dass es gleich frisches Futter gibt. Auch Kater Tom steht schon an der Käfigtür und wartet. Den Tieren, die in den Tierheimen in der Region vorübergehend wohnen, geht es gut – genauso wie den Heimen selbst. Doch das ist nicht überall so. Mehr...
1
Düsseldorf  03.03.2015 13:57 Uhr

Islamisten-Prozess: DNA auf Waffen und Terror-To-Do-Liste

Prozess-Akten Seit einem halben Jahr sitzen vier mutmaßliche islamistische Terroristen in Düsseldorf auf der Anklagebank. Es geht um ein vereiteltes Mordkomplott in Leverkusen und eine Bombe im Bonner Hauptbahnhof. Nun wurden die DNA-Beweise vorgestellt. Mehr...
Brunssum/Maastricht  03.03.2015 11:38 Uhr

Giftige Panzerfarbe: Erkrankte sollen Geld erhalten

abrams tank Aufatmen bei den Betroffenen: Erkrankte Mitarbeiter des niederländischen Verteidigungsministeriums, die beim Reinigen von Panzern mit krebserregenden Stoffen in Berührung gekommen waren, sollen finanzielle Unterstützung erhalten. Rund 1600 Männer und Frauen hatten geklagt. Mehr...
Düsseldorf  03.03.2015 16:27 Uhr

NRW wappnet sich gegen islamistische Radikalisierung in Gefängnissen

Symbol Justiz Gericht Richter JVA Prozess Gefängnis Haft Haftstrafe Knast Strafe Zelle Zellentür dpa Die Gefängnisse in NRW sollen nicht zu Brutstätten des Islamismus werden. Nun wird diskutiert, wie auf Islamisten hinter Gittern Einfluss genommen werden kann. Mäßigende Imame und Justizvollzugsbeamte mit ausländischen Wurzeln könnten helfen, Gefängnisse nicht zu Brutstätten des Islamismus werden zu lassen. Doch Vorsicht: Manchmal bieten sich die Falschen an. Mehr...
Köln  03.03.2015 15:02 Uhr

Sechs Schweigeminuten für die Opfer des Archiv-Einsturzes

Schweigeminute Köln Genau sechs Jahre nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs haben sich am Dienstag etwa 150 Menschen an einer sechsminütigen Schweigeaktion beteiligt. „Es war wirklich totale Ruhe, nur die Glocken läuteten”, sagte einer der Initiatoren, der Buchautor Günter Otten („Der Einsturz”). Mehr...

Ältere Artikel finden Sie per Klick auf den jeweiligen Erscheinungstag

Artikel im Archiv

Januar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31