Solo Star Wars Alden Ehrenreich Kino Freisteller
Anzeige
Region 20:11 Uhr

Orkan „Friederike” trifft die Region: Schwerverletzte, Unfälle und Schäden

Auf den Tag genau elf Jahre nach dem Orkan „Kyrill” traf am Donnerstag „Friederike” die Region. Die traurige Bilanz: zwei Schwerverletzte, etliche Unfälle und hohe Schäden. In NRW starben drei Menschen, fast 60 wurden verletzt, der Sachschaden geht in die Millionen. Die Bahn stellte bundesweit den Zugverkehr ein, auf vielen Straßen brach der Verkehr zusammen; an Schulen fiel der Unterricht aus. Mehr…

Hürtgenwald 18:41 Uhr

Ratspolitiker äußern sich zur Veruntreuung im Hürtgenwalder Rathaus

Spätestens als die Kämmerei eine Rechnung für Spielgeräte durchgewunken hat, hätte jemand stutzig werden müssen, finden Jürgen Bergschneider und Siegfried Bergsch. Die Fraktionsvorsitzenden von Grünen und FDP machen an diesem Beispiel fest, warum sie nicht verstehen können, dass ein Beamter der Finanzabteilung im Kleinhauer Rathaus in den vergangenen fünf Jahren mindestens 400.000 Euro an Steuergeldern abgezweigt hat. Mehr…

Aachen 18:40 Uhr

Geschlossene Schulen wegen „Friederike“: Es hagelt Kritik

Die Anweisung ging am Donnerstag gegen neun Uhr vormittags bei den Aachener Schulen ein. Zwei Stunden bevor das Sturmtief Friederike mit ganzer Kraft auf das Grenzland treffen sollte, verfügte die Stadt in Absprache mit der örtlichen Feuerwehr die Schließung der Lehranstalten zur ersten großen Pause. Mehr…

Maastricht/Brüssel 18:40 Uhr

Drei Tote nach Sturm in den Niederlanden und Belgien

In der Folge von Sturm „Friederike” sind auch in den Nachbarländern Menschen ums Leben gekommen. Der Betrieb am Hafen von Gent wurde eingestellt. Aus Limburg und Ostbelgien werden keine Verletzten gemeldet. Mehr…

Aachen 18:40 Uhr

Orkantief „Friederike“: Zugverkehr in Deutschland komplett eingestellt

Die Deutsche Bahn hat den Fernverkehr mit ICE und Intercity wegen des Orkantiefs „Friederike” am Donnerstagnachmittag bundesweit aus Sicherheitsgründen eingestellt. Auch der Nahverkehr in mehreren Bundesländern war betroffen, darunter Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Niedersachsen. Mehr…

Aachen/Offenbach 18:39 Uhr

Der Sturm, die Bahn, das Warten: Ein Sturmtag in Aachen

Rainer Kalb sitzt in einem kleinen Bistro am Aachener Hauptbahnhof. Der Mittwoch war für den bekannten Sportjournalisten, der jetzt in Saint-Rémy-la-Varenne an der Loire lebt, ein besonderer Tag. Kalb war in seine alten Heimat, nach Hückelhoven-Doveren gereist, um dort mit ehemaligen Klassenkameraden den 80. Geburtstag eines Volksschullehrers ausgiebig zu feiern. Der Donnerstag begann nicht so fröhlich, der 63-Jährige strandete am Hückelhovener Bahnhof. Mehr…

Köln 18:37 Uhr

Flugbetrieb wegen Sturmtief „Friederike” zum Teil unterbrochen

Wegen des Sturmtiefs „Friederike” ist am Donnerstagvormittag der Flugbetrieb am Flughafen Köln/Bonn vorläufig unterbrochen worden. Mehrere Flüge wurden gestrichen, wie der Airport mitteilte. Es kam zu Verspätungen und Unregelmäßigkeiten im Flugplan. Die Zwangspause dauerte bis in die Mittagsstunden an. Mehr…

Aachen 18:28 Uhr

Ein Kultauto mit ganz besonderer Duftnote

Ganz klar: Der Mann verhielt sich auffällig. Seit mindestens 45 Minuten ging er auf dem kleinen Parkplatz auf und ab. Immer wieder umkreiste er ein bestimmtes Auto, drückte seine Nase fast am Seitenfenster platt und schaute suchend in alle Richtungen. Mehr…

Aachen 18:18 Uhr

RWTH-Professor Max Christian Lemme forscht am „Wundermaterial“ Graphen

Kaum eine Entdeckung hat in den vergangenen Jahren solche Begeisterungsstürme in der wissenschaftlichen Welt ausgelöst wie Graphen. Als Wundermaterial wurde es gepriesen, das ähnlich wie Stahl oder Kunststoff die Welt revolutionieren könnte. Es gilt als das derzeit dünnste Material, ist flexibel, elektrisch leitend, fast durchsichtig und extrem stabil. Auch in Aachen wird an dem nur eine Atomlage dicken Kohlenstoffprodukt geforscht. Mehr…

Aachen/Baesweiler 18:09 Uhr

Anosmie: Wenn die Nase nur noch zum Atmen da ist

Raphael Kiesel macht es nichts aus, durch stinkende Unterführungen zu gehen. Er würde auch nie angewidert im Bus zur Seite rutschen, wenn sein Sitznachbar scharf und beißend nach Schweiß riecht. Allerdings weiß er auch den süßen Duft einer Rose nicht zu schätzen und bekommt keinen Appetit, wenn Dönergeruch durch die Luft wabert. Denn er riecht nichts – gar nichts. Seine Welt ist geruchlos. Schon immer. Mehr…

Düsseldorf 17:22 Uhr

16-Jähriger soll als falscher Polizist Senioren betrogen haben

Ein erst 16 Jahre alter Jugendlicher aus Duisburg soll als falscher Polizist bundesweit Senioren am Telefon überredet haben, ihm Geld und Wertsachen zu geben. Er soll monatelang aus dem Ausland heraus Senioren angerufen und sich als Polizeibeamter ausgegeben haben. Mehr…

Emmerich 17:06 Uhr

Zwei Menschen durch Orkan „Friederike” in NRW ums Leben gekommen

Das Orkantief „Friederike” hat einem Mann in Emmerich am Niederrhein das Leben gekostet. Nach Polizeiangaben von Donnerstag wurde der 59-Jährige auf einem Campingplatz am Rhein in Emmerich-Elten von einem Baum erschlagen. Als Feuerwehrleute den Mann vom Geäst freigeschnitten hatten, stellte ein Notarzt den Tod fest. Mehr…

Düsseldorf 16:23 Uhr

Sorge wegen alter Bergbau-Schächte: Lage vieler Zugänge unbekannt

Knapp ein Jahr vor der Schließung der letzten beiden Steinkohlezechen in Nordrhein-Westfalen gibt es erneut Debatten um gefährliche Hinterlassenschaften des Bergbaus. Zwischen 2005 und 2016 sei es zu fast 1900 Tagesbrüchen in NRW gekommen, sagte die Grünen-Abgeordnete Wibke Brems am Donnerstag im Landtag. Mehr…

Neuss 16:00 Uhr

Metall-Tarifverhandlungen in NRW in die dritte Runde gestartet

IG Metall und Arbeitgeber haben sich am Donnerstag in Neuss zur dritten Verhandlungsrunde im Tarifstreit der NRW-Metall- und Elektroindustrie getroffen. Die IG Metall fordert für die bundesweit 3,9 Millionen Beschäftigten der deutschen Metall- und Elektroindustrie sechs Prozent mehr Lohn sowie das individuelle Recht, die Wochenarbeitszeit befristet auf 28 Stunden reduzieren zu können. Mehr…

Gütersloh 14:37 Uhr

Behördenmitarbeiter bei geplanter Abschiebung als Geisel genommen

Bei der geplanten Abschiebung eines Ehepaares aus einer Flüchtlingsunterkunft bei Gütersloh hat die Familie einen Beamten des Ausländeramts und einen Mitarbeiter eines Sicherheitsdiensts als Geiseln genommen. Die Familie hatte am frühen Donnerstagmorgen einem Polizeibeamten in einem Gerangel die Dienstwaffe abgenommen. Mehr…

Düsseldorf 13:16 Uhr

Tiefstand in NRW: SPD möchte Organspende zum Normalfall machen

Angesichts der dramatisch sinkenden Zahl der Organspender hat der nordrhein-westfälische Landtag fraktionsübergreifend für Organspenden geworben. „Es ist fünf vor zwölf”, sagte Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Donnerstag in einer Aktuellen Stunde. Mehr…

Düsseldorf 13:16 Uhr

NRW.Bank sieht zunehmende Spekulation mit Baugrundstücken

In Nordrhein-Westfalen gibt es nach Beobachtung der NRW.Bank Anzeichen für eine zunehmende Spekulation mit Baugrundstücken. In ihrem am Donnerstag veröffentlichten Wohnungsmarktbericht verweist die landeseigene Förderbank auf die wachsende Kluft zwischen der Zahl der bestehenden Baugenehmigungen und den Baufertigstellungen. Mehr…

Alsdorf 12:07 Uhr

Bus fährt in Bankfiliale: Zustand des Fahrzeugs war einwandfrei

Ein technischer Defekt und damit Manövrierunfähigkeit lag bei dem Bus, der Anfang des Jahres in die Bankfiliale am Mariadorfer Dreieck gefahren war, nicht vor. Das jedenfalls hatte die Busfahrerin kurz nach dem Unfall, der sich am Abend des 4. Januar ereignet hatte, unter Schock stehend behauptet. Mehr…

Köln 10:44 Uhr

„Friederike“: Kölner Dom wegen Sturmwarnung abgesperrt

Wegen der Sturmwarnung für Nordrhein-Westfalen ist die direkte Umgebung des Kölner Doms am Donnerstag teilweise abgesperrt worden. Das bestätigte ein Sprecher der Stadt Köln. „Vorsicht Steinschlag!” warnte ein Schild. Von der Bahnhofsseite aus sei der Dom aber noch weiter erreichbar, sagte eine Sprecherin der Dombauhütte. Mehr…

Kerkrade/Herzogenrath 09:08 Uhr

Kleinbus mit Ecstasy-Chemikalien zurückgelassen

Drei Stunden durften Anwohner der Meuserstraat in Kerkrade ihre Häuser am Mittwochabend nicht verlassen. Ursache war ein Transporter mit Ecstasy-Chemikalien, den zwei Männer auf der Flucht vor der Polizei zurückgelassen hatten. Mehr…

Düsseldorf 07:07 Uhr

Mit Heinrich Heine im Zoch: Der erste jüdische Mottowagen

Auch im Karneval kann man gegen Antisemitismus kämpfen – mit Humor: Erstmals in der Geschichte des Karnevals will sich eine jüdische Gemeinde mit einem Mottowagen an einem Rosenmontagszug beteiligen. Am 12. Februar wird zwischen all den satirisch-politischen Karnevalswagen des Düsseldorfer Zuges ein Wagen besonders auffallen. Die jüdische Gemeinde Düsseldorf schickt den spöttischsten Sohn der Stadt, den Dichter Heinrich Heine (1797-1856), in das närrische Treiben. Mehr…


Ältere Artikel finden Sie per Klick auf den jeweiligen Erscheinungstag

Artikel im Archiv

Januar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2017
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2018
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2018
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2018
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2018
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2018
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Die Homepage wurde aktualisiert