Zwei Verletzte bei Unfall mit Rettungswagen

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

Krefeld. Auf dem Weg zu einem Einsatzort hat sich am Montagabend in Krefeld ein Rettungswagen der Feuerwehr überschlagen.

Die beiden 40-jährigen Rettungskräfte zogen sich nach Polizeiangaben Verletzungen zu, ein Patient befand sich nicht in dem Fahrzeug.

Der Fahrer des Rettungswagens hatte in einer Rechtskurve im Stadtteil Uerdingen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Anschließend prallte der Wagen gegen einen Baum, kippte nach rechts und überschlug sich.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert