Zwei Mädchen schwer verletzt und davongefahren

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

<b>Hennef. </B>Beim Überqueren der Landstraße 331 sind am Dienstagabend in Hennef im Rhein-Sieg-Kreis zwei Mädchen im Alter von elf und zwölf Jahren von einem Pkw angefahren und schwer verletzt worden.

Der Autofahrer entfernte sich nach Polizeiangaben mit seinem dunklen Fahrzeug vom Unfallort, ohne sich um die verletzten Kinder zu kümmern.

Die Polizei sucht nun nach dem Fahrer des Wagens, der aufgrund des Unfalls beschädigt sein müsste.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert