Würselen: Auto brennt auf Autobahn

Von: red
Letzte Aktualisierung:
PKW Brand
Da war nicht mehr viel zu retten: Der Wagen wurde ein Raub der Flammen. Foto: Feuerwehr
PKW Brand
Da war nicht mehr viel zu retten: Der Wagen wurde ein Raub der Flammen. Foto: Feuerwehr
PKW Brand
Da war nicht mehr viel zu retten: Der Wagen wurde ein Raub der Flammen. Foto: Feuerwehr

Würselen . Gegen 20.10 geriet am Mittwochabend ein Auto auf der Autobahn A4 in Richtung Heerlen in Brand. Kurz nachdem der Fahrer auf dem Seitenstreifen anhalten konnte, stand das Auto bereits in Vollbrand.

Einsatzkräfte des Löschzugs Broichweiden löschten den Brand innerhalb weniger Minuten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Für die Dauer der Löscharbeiten musste eine Fahrspur der Autobahn gesperrt werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert