Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Eine Gruppe von Jugendlichen hat sich in der Nacht zum Donnerstag in Köln eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.

Als Beamte ihren Wagen bei einer Verkehrskontrolle überprüfen wollten, gab der Fahrer Gas und jagte durch die Stadt, wie die Polizei berichtete. Der gestohlene Wagen prallte gegen ein geparktes Auto, und die jungen Leute setzten ihre Flucht zu Fuß fort.

Eine 14-Jährige und einen 16 Jahre alten Jungen nahmen die Beamten kurz darauf fest. Die Schülerin, die sich bei dem Unfall verletzt hatte, kam in ein Krankenhaus gebracht. Nach ihren Kumpanen wird noch gesucht. Die beiden Festgenommenen sind möglicherweise in einen weiteren Autodiebstahl mit anschließender Unfallfahrt verwickelt.

Die Homepage wurde aktualisiert