WG: Rote Brüllaffen im GaiaZOO

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Gaiazoo
Das Kennenlernen zwischen Makeeta und Soyala ist reibungslos verlaufen. Im Gehege haben sich die Tiere sofort nebeneinandergesetzt. Foto: Gaia-Zoo

Kerkrade. Die Roten Brüllaffen Makeeta und Soyala sind das neue Traumpaar im Gaia-Zoo in Kerkrade. Die beiden lebten zuvor in verschiedenen Familiengruppen im Kölner Zoo, und sind nun zwecks Fortpflanzung in den Totenkopfäffchenwald des Gaia-Zoos umgesiedelt worden.

Brüllaffen sind nur in fünf europäischen Zoos zu finden, unter anderem im Tierpark Berlin. Übrigens: Gebrüllt wird in der Regel morgens.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert