Herzogenrath - Wettbewerb der Hobby-Köche

Wettbewerb der Hobby-Köche

Von: Rudolf Teipel
Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Deutschlands größter Wettbewerb für Hobbyköche macht am 13. September Station in der Region.

Eine der bundesweit 20 Regionalausscheidungen findet ab 17 Uhr in Herzogenrath in dem auf Profi-Standard ausgestatteten Küchenzentrum der Wohngalerie Wallraf, Weststr. 126, statt. Motto des „Cooking Cup 2012” ist „Karibische Küche”. Ehrgeizige Hobbyköche müssen typische Gerichte aus der Karibik auf authentische Weise kreieren und kunstvoll zuzubereiten. Ein Team besteht dabei aus zwei Personen. Die besten Teams treten anschließend im oberbayerischen Traunreut zum Halbfinale an. Wer dort Erfolg hat, darf die Koffer packen: Der Gesamtsieger wird auf Barbados ermittelt. Gewinnen können aber auch die Zuschauer der Ausscheidung in Herzogenrath: Unter ihnen wird eine Reise für zwei Personen nach Barbados verlost.

Die Jury der Regionalausscheidung bilden zwei in der Region bekannte Profi-Köche: Bernd Geiger vom Aachener Restaurant Kohlibri, und Alfred Oebel vom Hotel-Restaurant Brunnenhof in Aachen-Walheim. Die Juroren bewerten bei den antretenden Koch-Teams unter anderem die Harmonie der Komponenten des ausgewählten Gerichts, die Kreativität bei Auswahl der Lebensmittel und Zubereitung, die Präsentation, den Geschmack, die Einhaltung des Zeitlimits sowie nicht zuletzt die Organisation und das Hinterlassen des Arbeitsplatzes.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert