Warnschuss in Landgraaf: Mann aus Übach-Palenberg festgenommen

Von: red
Letzte Aktualisierung:
symbol holland niederlande polizei Symbolfoto: dpa
Die niederländischen Beamten konnten den Motorradfahrer aus Übach-Palenberg erst durch einen Warnschuss zum Anhalten bewegen.

Landgraaf. Im niederländischen Landgraaf ist am Donnerstagnachmittag ein Mann aus Übach-Palenberg festgenommen worden, weil er vor einer Polizeikontrolle flüchten wollte.

Wie die Polizei Limburg berichtet, war der 37-Jährige gegen 16.45 Uhr mit seinem Motorrad auf einer Straße im an Übach-Palenberg grenzenden Landgraafer Stadtteil Rimburg unterwegs, als ihn die niederländischen Beamten kontrollieren wollten.

Der Mann hielt jedoch nicht an, worauf die Polizisten einen Warnschuss abgaben. Sie konnten den Motorradfahrer schließlich stopppen und festnehmen. Der Bereich wurde abgesperrt und durchsucht.

Leserkommentare

Leserkommentare (10)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert