Vier Lastwagen auf A 3 in Stauende gekracht

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Auf der A 3 bei Köln sind am Montag vier Lastwagen in ein Stauende gekracht.

Drei Menschen kamen mit Verletzungen ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Die Lastwagen hätten sich in Richtung Oberhausen binnen Sekunden auf die stehenden Fahrzeuge geschoben. Einzelheiten nannten die Ermittler zunächst nicht. Es bildete sich ein Stau von rund zehn Kilometern Länge. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Aufräumarbeiten zogen sich über Stunden hin.

Die Homepage wurde aktualisiert