Vier Arbeiter erleiden Kohlenmonoxid-Vergiftung

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

<b>Bonn. </B>Vier Arbeiter haben in der Nacht zum Montag in einem Bonner Unternehmen eine Kohlenmonoxid-Vergiftung erlitten.

Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers war das Gas aus bislang ungeklärter Ursache in einer Werkhalle ausgetreten. Die Halle wurde geräumt und mit Überdruck belüftet.

Die vier Arbeiter wurden notärztlich versorgt und in Krankenhäuser eingeliefert.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert