Verunglückter Testfahrer galt als sehr erfahren

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Mayen/Köln. Der in der Eifel tödlich verunglückte Toyota- Testfahrer hatte nach Unternehmensangaben jahrzehntelange Berufspraxis. „Er war unser erfahrenster Testfahrer, insgesamt hat er fast fünf Jahrzehnte für den Konzern gearbeitet”, sagte Karsten Rehmann, Sprecher der Marke Lexus, am Donnerstag in Köln.

Er sei ein „Sicherheitsfanatiker” gewesen. „Umso unerklärlicher ist es, wie es zu dem Unfall kommen konnte.”

Die Homepage wurde aktualisiert