Verschwundener aus Pflegeheim gefunden

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath /Aachen. Von Freitag- bis Sonntagabend war ein Bewohner aus dem Pflegeheim Arche Noah in Herzogenrath spurlos verschwunden. Die Polizei suchte intensiv nach dem 50-Jährigen und bat auch die Bevölkerung um Mithilfe.

Der Mann leidet unter einer paranoiden Psychose und ist nicht voll orientiert. Zu seinem Krankheitsbild gehört, dass er fremde Personen von sich aus nicht ansprechen würde und auch auf Befragen nicht antwortet. Er war zu Fuß unterwegs und führte weder Geld noch Handy mit sich.

Durch aufmerksame Passanten konnte der Mann in Eschweiler wohlbehalten gefunden werden. Er wurde wieder in das Pflegeheim zurückgebracht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert