Unterwegs mit Fliegergruppe und Hundestaffel

Von: b-pol
Letzte Aktualisierung:

Region Aachen. Der 10. „Girls Day - Mädchen Zukunftstag” am 22. April soll Schülerinnen ab der Klasse 5 grundsätzliche Einblicke in Berufsfelder bieten, die Mädchen im Prozess der Berufsorientierung seltener in Betracht ziehen. Auch die Bundespolizei macht mit.

Die Inspektion Aachen zeigt mit praktischen Beispielen, wie interessant und spannend das Berufsbild Polizeivollzugsbeamtin sein kann. Ziel des Girls Day ist es, Kontakte herzustellen, die für die berufliche Zukunft hilfreich sein können.

Nach derzeitigem Stand ist beabsichtigt, einen Stützpunkthubschrauber des Typs EC 135 in der Nähe des Dienstortes Aachen Süd landen zu lassen. Die Mädchen können vor Ort den Piloten und Bordwart über die Ausbildung bei der Fliegergruppe oder technische Daten über den Hubschrauber erfragen.

Im Anschluss möchte die Bundespolizeiinspektion Aachen eine Vorstellung der Diensthundeführer anbieten - mit Übungen wie Sprengstoff- oder Waffensuche.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert