Unfallserie am Aachener Kreuz: Stau auf der A44

Von: heck
Letzte Aktualisierung:
Symbol Unfall Autobahn Stau Verkehrsunfall Sperrung Blaulicht Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Auf der A44 haben sich am Freitagmittag kurz nacheinander zwei Unfälle ereignet. Es bildete sich ein Rückstau. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

Aachen/Würselen. Nach drei Verkehrsunfällen auf der Autobahn 44 zwischen dem Aachener Kreuz und der Abfahrt Broichweiden am Freitag kam es zu starken Behinderungen in Fahrtrichtung Düsseldorf. Es bildeten sich kilometerlange Rückstaus in Richtung Aachen-Brand sowie auf der A4 in Richtung Laurensberg.

Wie die zuständige Autobahnpolizei Köln mitteilte, hatten sich gegen 13.45 Uhr, 13.51 Uhr und 13.56 Uhr offenbar unabhängig voneinander drei Auffahrunfälle auf dem Streckenabschnitt kurz hinter dem Baustellenbereich am Autobahnkreuz ereignet.

Polizei und Rettungskräfte regelten den Verkehr im Unfallabschnitt der Autobahn und kümmerten sich um die Betroffenen. Von verletzten Insassen wurde nichts bekannt, die Polizei ging von reinen Sachschäden aus.

In der Dauerbaustelle Aachener Kreuz kam es im freitagnachmittäglichem Verkehr zu langen Staus. Das sonnige Wetter hatte zudem noch zahlreiche Ausflügler auf die Autobahnen gelockt, was die Situation verschärfte.

Auch nachdem sich die Lage auf der A44 gebessert hatte, hatten die Autofahrer in der Region noch keine freie Fahrt. Auf der A4 bildete sich in Fahrtrichtung Köln nach 15 Uhr ein weiterer kilometerlanger Stau. Dort gab es allerdings keine konkrete Ursache - die Autobahn war schlicht überlastet.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert