Unbekannter schießt auf fahrenden Linienbus

Letzte Aktualisierung:

Velbert/Mettmann. Ein Unbekannter hat in Velbert im Kreis Mettmann auf einen fahrenden Linienbus geschossen. Der 37 Jahre alte Busfahrer hatte am Freitagabend das Geräusch von zersplitterndem Glas gehört und angehalten, berichtete die Polizei am Sonntag.

Am Bus, der zu dem Zeitpunkt keine Fahrgäste an Bord hatte, war eine Glasscheibe zersprungen, aber im Rahmen geblieben.

Die Polizei geht davon aus, dass mit einer Luftdruckwaffe auf das Fahrzeug geschossen wurde. Ein Projektil wurde zunächst jedoch nicht gefunden. Die Spurensicherung nahm die Arbeit auf.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert