Unbekannte klauen Blitzanlage

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Radarfalle Blitzanlage Blitzer Radaranlage Tempomessung Foto: Patrick Seeger dpa
Bitte recht freundlich: eine Blitzanlage am Rand einer Landstraße. Symbolfoto: Patrick Seeger dpa

Dahlem. Es könnte ein allzu eiliger Verkehrsteilnehmer gewesen sein, der am Mittwochabend in der Eifel Beweismaterial verschwinden lassen wollte: Eine Blitzanlage an der Bundesstraße 51 bei Dahlem ist abgerissen und aufgebrochen worden. Verschwunden ist die Kamera.

Um 23.30 Uhr meldete ein Verkehrsteilnehmer das Fehlen der Messanlage an der Bundesstraße 51 zur Einmündung Landesstraße 204. Eine Polizeistreife stellte fest, dass Unbekannte den Mast samt „Starenkasten“ aus dem Boden gerissen hatten. Anschließend wurde der Kasten aufgebrochen und die Kamera herausgerissen.

Kabelverbindungen waren über die gesamte Fahrbahn verstreut. Die Kamera war nicht mehr aufzufinden, eine Suche blieb erfolglos.

Leserkommentare

Leserkommentare (12)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert