Düsseldorf - Über vier Millionen Besucher bei „größter Kirmes am Rhein”

Über vier Millionen Besucher bei „größter Kirmes am Rhein”

Von: ddp-nrw
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Die „größte Kirmes am Rhein” hat auch in diesem Jahr wieder mehrere Millionen Besucher nach Düsseldorf gelockt.

Wie ein Sprecher der Stadtverwaltung mitteilte, kamen seit 18. Juli bis Sonntag rund 4,2 Millionen Menschen zur Kirmes auf den Rheinwiesen im Stadtteil Oberkassel. Im vergangenen Jahr waren es 4,1 Millionen Besucher. Die Schausteller seien mit dem diesjährigen Geschäft „hochzufrieden”.

Auf einem Areal von 165.000 Quadratmetern waren den Angaben zufolge über 300 Attraktionen zu erleben. Neben „Klassikern” wie Riesenrad und Achterbahn gab es unter anderem ein australisches Abenteuerlabyrinth. Im kommenden Jahr soll die Kirmes auf den Oberkasseler Rheinwiesen ab 17. Juli wieder neun Tage lang stattfinden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert